Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Bayern München gegen Borussia Dortmund im Livestream am 09.11.2019
Samstag, 9. November 2019

Eine solche Serie gab’s noch nie: Kein Spieler traf häufiger gegen seinen Ex-Klub als Robert Lewandowski. Allein in den vergangenen fünf Duellen mit Borussia Dortmund erzielte der Pole zehn Treffer. Insgesamt kommt der 31-Jährige in zehn Partien gegen den BVB auf 14 Tore. Genauso viele stehen bereits in dieser Saison auf seinem Konto. Ebenfalls einzigartig: Er könnte mit einem weiteren Treffer der erste Spieler der Bundesliga-Geschichte werden, der sich in elf aufeinanderfolgenden Ligaspielen in die Torschützenliste einträgt.

Seit dem Pokalfinale gegen RB Leipzig (3:0), das er mit zwei Treffern neben Manuel Neuers starker Leistung mitentschieden hat, befindet sich der Stürmer auf Weltklasse-Niveau. Dass die zuletzt schwächelnden Bayern in dieser Saison nur vier Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Mönchengladbach vorweisen, liegt auch an Lewandowski. Der FCB ohne ihn? Aktuell undenkbar. Und doch könnte er kurzfristig ausfallen. Ein Eingriff an der Leiste ist nötig. Er werde am Sonntag mit den Ärzten sprechen und den günstigsten Zeitpunkt wählen. "Ich habe keine Schmerzen", sagt Lewandowski, "es ist nur ein kleiner Eingriff". Ein Netz soll eingesetzt werden, der Torjäger müsse mit "zwei Wochen" Ausfallzeit rechen.

Zur Wahl steht derzeit entweder die kommende Länderspielzeit - Polen ist bereits für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert, Nationalcoach Jerzy Brzeczek gab bereits sein Okay - oder die fußballfreie Zeit im Winter. "Auch das ist eine Möglichkeit", sagt Lewandowski. Schade wäre, so betonte Interims-Coach Hansi Flick, wenn er seinen aktuellen Lauf unterbrechen müsste. Seine Hammer-Quote: 21 Tore in 17 Pflichtspielen. Bayern ohne Lewandowski - der vier Treffer benötigt, um mit Jupp Heynckes (220 Tore) in der ewigen Torschützenliste gleichzuziehen - ist derzeit auch nach dem Spiel gegen Dortmund beinahe undenkbar.

Sieben Tore und vier Assists sammelte Marco Reus in seiner Karriere bereits in den Spielen gegen den FC Bayern München. Kein anderer aktueller Bundesliga-Profi traf so oft gegen den Rekordmeister, kein anderer legte so viele Treffer gegen die Bayern auf. Ob am Samstag weitere Scorerpunkte hinzukommen, ist allerdings fraglich. Am Mittwochvormittag fehlte der BVB-Kapitän beim Spielersatztraining der Reservisten - wie auch der gegen Mailand ebenfalls nicht einsatzfähige Ersatzkeeper Marwin Hitz (Rückenprobleme). Reus’ im Spiel gegen Wolfsburg zugezogene Kapselverletzung am Sprunggelenk ließ eine Teilnahme an der Übung noch nicht zu, auch bei Hitz zwickte es noch. Ob das Duo in München mitwirken kann, entscheidet sich kurzfristig.

Reus und Hitz sind damit nicht allein, auch Jadon Sancho wechselte am Dienstagabend in den Krankenstand und steht für den Gipfel beim FC Bayern auf der Kippe. Der Dribbler, der Achraf Hakimis Siegtreffer mit einem perfekt getimten Pass in die Schnittstelle vorbereitet hatte, musste in der 82. Minute vom Feld genommen werden. Immerhin bestätigte sich nicht die erste Befürchtung, Sancho habe sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Die Diagnose ergab lediglich eine Zerrung im hinteren linken Oberschenkel. Ausgeschlossen ist sein Einsatz in München laut Klubangaben nicht, eine finale Entscheidung dürfte - wie bei Reus und Hitz - am Freitag vor der Abreise in die bayerische Landeshauptstadt fallen.

Stürmer Paco Alcacer dagegen, der in seinen bislang zwei Pflichtspieleinsätzen gegen den FC Bayern je einmal traf und die 0:5-Niederlage in München im vergangenen April verletzt verpasste, steht wieder als Alternative bereit - mindestens für einen 30-minütigen Einsatz wie gegen Mailand, als der Spanier keine 20 Sekunden benötigte, ehe er mit seinem ersten Ballkontakt den 2:2-Ausgleich durch Julian Brandt vorbereitete.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund ist am 09.11.2019, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Bayern Dortmund kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Bayern München - Borussia Dortmund free November, 2019 - Information of the Bundesliga match between Bayern München - Borussia Dortmund will be play at November 09. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Bayern München - Borussia Dortmund online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Bayern München - Borussia Dortmund online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.