Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Eintracht Frankfurt gegen Bayer Leverkusen im Livestream am 18.10.2019
Freitag, 18. Oktober 2019

Eintracht Frankfurt steht vor richtungsweisenden Wochen. Bis Ende November treffen die Hessen ausschließlich auf Teams, die sich in der Tabelle unter den Top 7 befinden, vor allem das kurzfristige Programm mit Leverkusen, Gladbach und Bayern hat es in sich. Hinzu kommen heiße Duelle in der Europa League gegen Standard Lüttich und das DFB-Pokal-Spiel am Millerntor gegen St. Pauli.

Die Wochen der Wahrheit? "Ich sehe das nicht so. Das sind schöne Spiele, in denen wir zeigen können, wo wir stehen. Aber auch danach gibt es genügend Partien, um zu punkten", sagt Bas Dost. Wie achtbar sich die Eintracht aus der Affäre zieht, hängt auch von der Performance des Ende August von Sporting Lissabon verpflichteten Angreifers ab.

Speziell im vergangenen Heimspiel gegen Werder Bremen (2:2), bei dem Dost wegen muskulärer Probleme fehlte, vergab Frankfurt zu viele Möglichkeiten. Insgesamt ist die Chancenverwertung in dieser Saison mit 25 Prozent noch nicht so effizient wie vergangene Spielzeit (29,6). Allerdings kann es sich durchaus sehen lassen, dass die drei Angreifer Goncalo Paciencia (drei Tore), André Silva (drei) und Dost (zwei) allein in der Liga schon achtmal trafen. Mangelnde Kaltschnäuzigkeit muss sich primär Zehner Daichi Kamada ankreiden lassen.

Dost verfügt zweifellos über einen ausgezeichneten Torinstinkt und große Knipserqualitäten. Seine muskulären Probleme hat er auskuriert, am Dienstag stieg er ins Mannschaftstraining ein. "Ich habe keine Probleme mehr, fühle mich sehr gut und bin für Freitag bereit", erklärte der 30-Jährige. Insgesamt befindet sich der Stürmer trotz der kleinen Zwangspause nun in einem deutlich besseren körperlichen Zustand. "Ich weiß nicht, ob ich bei 80 oder 90 Prozent bin, aber ich bin schon viel weiter als am Anfang. Da war ich nach einem Sprint tot, jetzt regeneriere ich sofort", berichtet der Niederländer. Ob Trainer Adi Hütter den 1,96-Meter-Hünen gegen Leverkusen in der Startelf aufbieten wird, bleibt abzuwarten. Auf Sicht führt an Dost aufgrund seiner Präsenz im Sechzehner jedoch kein Weg vorbei.

Dominik Kohr fordert vor dem Duell mit seinem Ex-Klub: "Am besten wäre es, wenn wir Leverkusen mit unserer aggressiven Spielweise gar nicht erst ins Spiel kommen lassen und früh in Führung gehen." Das klingt ganz nach einem Job für Dost. Nur gegen die Werkself traf er schon sechsmal. Am 14. Februar 2015 erzielte er bei Wolfsburgs 5:4-Sieg in Leverkusen seinen einzigen Bundesliga-Viererpack.

Punktgleich mit dem FC Bayern in der Tabelle nach sieben Spieltagen und vor Borussia Dortmund, dafür aber nicht in den Europacup-Rängen - es ist eine seltsame Saison für
Bayer Leverkusen. Der Schnitt von zwei Zählern pro Spiel ist durchaus akzeptabel, der Gedanke, es hätte ein wenig mehr sein können, ebenfalls.

Dass Trainer Peter Bosz bei den nach und nach eintrudelnden Nationalspielern in dieser Woche in meist gut gelaunte Gesichter schaute, wird den Holländer gefreut haben. Durch die Bank erlebten die Bayer-Profis Erfolgserlebnisse, sowohl individuell als auch mit ihren Teams. So sicherte sich Julian Baumgartlinger mit Österreich dank zweier Siege gegen Israel und Slowenien fast schon die Qualifikation für die EM 2020, die Stürmer Lucas Alario und Joel Pohjanpalo trafen für ihre Nationalteams und brachten sich nachhaltig in Erinnerung. Apropos Angreifer: Tore sind für den Freitag fest gebucht! In den letzten elf Spielen gegen die Eintracht traf Bayer immer, im Schnitt satte 2,4-mal.

Dazu passt, dass der Trainer bei der Besetzung im Mittelfeld offensiv denkt. Den verletzten Charles Aranguiz (Haarriss im Fuß) wird aller Voraussicht nach Kerem Demirbay ersetzen. Der fand noch nicht wie erhofft in die Saison, soll nun an Baumgartlingers Seite für Ordnung sorgen und aus der Tiefe aufbauen. Demirbay sieht sich auf diese Position allerdings nicht festgelegt und interpretiert die Entscheidung des Trainers so: "Er wird auch in Zukunft immer wieder mal rotieren, was meine Position betrifft. Er wird mich mal als einzigen Sechser spielen lassen, mal als Teil einer Doppelsechs oder als Achter oder auch auf der Zehn mit Kai neben mir oder ich etwas dahinter."

Vorne hat Bosz erneut die Qual der Wahl. Entscheidet er sich für Alario als zentralen Angreifer, würde Kevin Volland auf den linken Flügel rücken. Ebenfalls wieder im Kader steht Leon Bailey nach einer Muskelverletzung. Der Jamaikaner wird aber zunächst auf der Bank Platz nehmen. Aufmerksam registriert haben wird der Trainer die Leistung von Moussa Diaby bei der französischen U-21-Auswahl. Der Flügelspieler bereitete beim 5:3-Erfolg gegen die Slowakei drei Treffer vor, imponierte mit Spielwitz und Übersicht.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen ist am 18.10.2019, um 20:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Frankfurt Leverkusen kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen free Octobre, 2019 - Information of the Bundesliga match between Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen will be play at Octobre 18. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.