Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Werder Bremen gegen RB Leipzig im Livestream am 21.09.2019
Samstag, 21. September 2019

Mehr Cleverness, mehr Ellenbogenmentalität, generell unangenehmer für den Gegner zu werden - all das fordert Coach Florian Kohfeldt von seinen Schützlingen seit Langem. Dass die Bremer Profis diesbezüglich Fortschritte machen, ist nicht mehr von der Hand zu weisen. Der jüngste Auftritt bei Union Berlin taugt als gutes Beispiel dafür, dass sich Werder nicht mehr nur rein fußballerisch zu wehren weiß.

Beim 2:1-Sieg wurden physisch "Zeichen gesetzt" wie von Niclas Füllkrug, der sich im Gerangel mit Marvin Friedrich freilich zu früh Gelb einhandelte. Es wurden mit geschickten Laufwegen Fouls provoziert und Freistöße herausgeholt wie von Nuri Sahin. Und mitunter kam im Zweikampf ein Schuss Theatralik hinzu. Verhaltensweisen, die man nicht sympathisch finden muss, die aber auf Profiebene von allen Handelnden als Teil des Spiels stillschweigend akzeptiert sind. Ob ihm sein Team auch in dieser Hinsicht gefallen habe, beantwortete Kohfeldt so: "Wir haben gewonnen. Mehr muss ich dazu nicht sagen."

Das Aushängeschild in puncto Ekligkeit - im aktuellen Fußballjargon ein ausdrückliches Kompliment trug passenderweise die Kapitänsbinde: Davy Klaassen. Wie Bremen den abgewanderten Allesmacher Max Kruse ersetzen wolle, wurde vielfach gerätselt. Inzwischen kristallisierte sich heraus: Sahin lenkt das Spiel als Stratege, Yuya Osako war vor seiner Verletzung die Schlüsselfigur im letzten Drittel. Und Klaassen drängt in die Rolle des emotionalen Anführers, Provokationen und halblegale Tricks inklusive.

Bereits beim 3:2 gegen Augsburg erzwang Klaassen im Handgemenge mit Stephan Lichtsteiner durch spektakuläres Fallen die - dennoch gerechtfertigte - Gelbe Karte für den Schweizer, die später in Gelb-Rot mündete. Bei Union ging er nach minimalem Kontakt mit Keeper Rafal Gikiewicz zu Boden, verleitete Schiri Tobias Welz zum falschen Elfmeterpfiff. Gegen den Schwalben-Vorwurf verteidigt sich der 26-Jährige indes so, dass niemand das Gegenteil beweisen kann: "Ich bin auf Geschwindigkeit, werde berührt. Das reicht, um aus der Balance zu kommen."

Den Strafstoß verwandelte Klaassen selbst, sprintete jubelnd vor den nahegelegenen Union-Block. Die wie auf Bestellung fliegenden Plastikbecher schien er regelrecht zu genießen. Um Missverständnissen vorzubeugen: Klaassen tut Werder gut. Fußballerisch sowieso. Aber eben auch als Reizfigur eines Teams, das tendenziell eher Gefahr läuft, sich in Schönspielerei zu verlieren als sich in Scharmützeln aufzureiben. Die Grenze wurde in Berlin nicht überschritten. Im Gegenteil: "Wir haben in schwieriger Situation eine Jetzt-erst-recht-Mentalität aufgebaut, die wir beibehalten sollten", findet Michael Lang. Auch Spitzenreiter Leipzig soll sie nun zu spüren bekommen.

Konrad Laimer war schon mit Oberschenkelproblemen ins Champions-League-Spiel bei Benfica Lissabon gestartet, noch vor der Pause musste der Österreicher raus. Im Zweikampf mit Jota hatte er "einen kräftigen Schlag aufs linke Sprunggelenk und den unteren Wadenbereich bekommen", so Trainer Julian Nagelsmann. Nach erster Diagnose keine strukturelle Verletzung, aber eine Prellung, die seinen Einsatz in Bremen gefährdet. Nach Kevin Kampl und Tyler Adams wäre er der dritte Ausfall auf der Sechser-Position, womit selbst im reichhaltigen RB-Kader allmählich die Alternativen knapp werden.

In Lissabon wechselte Nagelsmann Amadou Haidara ein, dem er bislang erst 27 Bundesliga-Minuten gegen Gladbach gönnte. Gegen Benfica konnte man auch sehen, warum. Der technisch so begabte Malier hat den Nagelsmann-Fußball noch nicht verstanden und verinnerlicht, was dem verspäteten Trainingseinstieg wegen des Afrika-Cups und seinem dürftigen Deutsch geschuldet sein dürfte. In Lissabon war er ob einer ungeschickten Zweikampfführung mehr Sicherheitsrisiko denn Stabilisator.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Werder Bremen und RB Leipzig ist am 21.09.2019, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Bremen Leipzig kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Werder Bremen - RB Leipzig free August, 2019 - Information of the Bundesliga match between Werder Bremen - RB Leipzig will be play at September 21. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Werder Bremen - RB Leipzig online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Werder Bremen - RB Leipzig online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.