Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
SC Paderborn gegen Bayern München im Livestream am 28.09.2019
Samstag, 28. September 2019

Nur ein Fall von "Wir machen uns Mut"? Schier unermüdlich haben die Paderborner in den vergangenen Wochen durchweg öffentlich ihre Überzeugung zur Schau getragen, in der Bundesliga bestehen zu können. "Da ist nichts Gespieltes dabei", stellt nun Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono klar, "es ist wirklich so, wie wir es sagen."

Tatsächlich befand sich der Aufsteiger in der Mehrzahl der bisher fünf Partien mindestens auf Augenhöhe, gerade zuletzt beim 1:2 gegen Hertha BSC wäre er ein nicht unverdienter Sieger gewesen. "Ideal wäre es, wenn wir uns einmal belohnt hätten und zu unserer Zuversicht auch das Selbstverständnis käme, mit unserer Art tatsächlich Spiele gewinnen zu können", so Przondziono.

Das Punktekonto weist bislang nur einen einzigen Zähler auf und muss dringend aufgepeppt werden. Dass dies nun ausgerechnet gegen den FC Bayern passiert, ist fraglich. Unruhig würde bei den Ostwestfalen bei einer erneuten Pleite dennoch niemand. Eine bescheidene interne Hochrechnung sieht bis zum Ende der Hinrunde zwölf bis 15 Punkte auf der Habenseite vor. "Dann wären wir wahrscheinlich gut dabei, denn ich sehe die anderen Klubs nicht so weit weg", bestätigt Przondziono. "Ich glaube, dass es im unteren Teil der Tabelle eng bleibt." Ziel ist es, auf jeden Fall zumindest die berühmte Schlagdistanz zur Konkurrenz zu erhalten, um dann im zweiten Saisonteil das Ziel, in der Liga zu bleiben, erfolgreich anzugehen.

Hoffnung macht dem SCP nicht nur das bisherige Auftreten, sondern auch der Umstand, dass Teams von Trainer Steffen Baumgart in der Rückrunde für gewöhnlich stabil punkten. Bei Nordost-Regionalligist Berliner AK holte der Coach in der Saison 2015/16 in der Hinrunde 33 Punkte, in der Endabrechnung standen 77 zu Buche. 2017/18 fügte er mit Paderborn den 43 Punkten der ersten Hälfte noch einmal 40 hinzu und sicherte den Aufstieg in die 2. Liga. Noch frisch aus dem Vorjahr in Erinnerung ist der dortige Höhenflug nach 25 Punkten aus den ersten Spielen, der mit 57 Punkten und dem Sprung in die Bundesliga endete.

Auch nun hoffen die Paderborner wieder auf den Baumgart-Faktor, der sich spätestens im neuen Jahr einstellen soll, wenn eine wahrscheinlich noch an einigen Stellen modifizierte Mannschaft auf dem Platz steht. Przondziono: "Es darf aber natürlich auch gerne schon jetzt passieren. Wenn wir uns einmal belohnen, platzt der Knoten ja vielleicht eher."

Ein Tor haben sich Robert Lewandowski und Philippe Coutinho gegenseitig noch nicht aufgelegt. Der Toptorjäger darf höchstens einen symbolischen Assist für sich reklamieren, weil er der Leihgabe vom FC Barcelona beim 4:0 gegen Köln gönnerhaft die Ausführung eines Elfmeters überlassen hatte.

Dennoch gibt es erste, zarte Indizien, dass beim FC Bayern ein Traumpaar zusammenfinden könnte. Hier der Edeltechniker auf der Zehnerposition, vorne die Tormaschine der Liga, die mit einem Doppelpack in Paderborn und dann 213 Treffern Manfred Burgsmüller auf Platz 4 der Ewigen Torschützenliste einholen könnte. Es benötigt nicht viel Phantasie, dass Coutinho mit Lösungen auf engstem Raum und feinen Steckpässen Lewandowski schon sehr bald finden und dieser das ausnutzen wird. "Philippe hat Weltklasseformat. Er hat in Robert den perfekten Partner gefunden. Von diesen beiden können wir uns für die Zukunft noch viel erhoffen", schwärmt Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge auf fcbayern.com.

Was sich abzeichnet: Der Spielstil des Rekordmeisters ändert sich mit Coutinho im zentralen, offensiven Mittelfeld. Seit Lewandowski 2014 nach München wechselte, wusste er nur in 92 seiner 232 Pflichtspieleinsätze einen klassischen Zehner hinter sich. In 50 dieser Partien war dies Thomas Müller, ein komplett anderer Spielertyp als Coutinho. Dennoch hob Lewandowski Müllers Wirken oft genug hervor, schließlich verschafft ihm der "Raumdeuter" den nötigen Platz im Strafraum. Mit 35 Vorlagen zu Lewandowskis 202 Pflichtspieltreffern für den FCB führt Müller dieses Ranking an. Die Ironie der Geschichte? Spielt Coutinho, dürfte Müller draußen sitzen - häufiger, als ihm lieb ist.

Bis zu diesem Sommer war das Bayern-Spiel ein Jahrzehnt lang flügellastig. Franck Ribery und Arjen Robben bürgten für Tore und Spektakel. Beide legten Lewandowski je 15 Tore auf. Weniger als man vermuten würde, aber: Sie suchten meist selbst den Abschluss. Spannend wird mit Blick auf Coutinho/Lewandowski deshalb auch, wie stark die Flügelflitzer Kingsley Coman, Serge Gnabry und Ivan Perisic eingebunden werden.

Ebenso interessant: In den zwei Jahren vor dieser Saison stand bei den Bayern ein Südamerikaner im Aufgebot, der seine Stärken am besten als Zehner zur Geltung brachte. Unter Jupp Heynckes überzeugte James, mit Niko Kovac funkte der Kolumbianer nie auf einer Wellenlänge, sodass auf eine feste Verpflichtung des Real-Madrid-Profis für 42 Millionen Euro verzichtet wurde. James durfte nur achtmal als Zehner hinter Lewandowski ran, drei Tore bereitete er für diesen vor. Bei Coutinho sind die Vorzeichen besser. Bildet der Brasilianer mit Lewandowski tatsächlich ein Traumpaar, muss der FC Bayern nächsten Sommer vereinbarte 120 Millionen Euro an Barca überweisen, um es nicht gleich wieder zu sprengen.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen SC Paderborn und Bayern München ist am 28.09.2019, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Paderborn Bayern kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free SC Paderborn - Bayern München free August, 2019 - Information of the Bundesliga match between SC Paderborn - Bayern München will be play at September 28. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch SC Paderborn - Bayern München online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch SC Paderborn - Bayern München online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.