Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Augsburg gegen FC Union Berlin im Livestream am 24.08.2019
Samstag, 24. August 2019

Die Zeit drängt, darum baute Martin Schmidt seine beiden Neuzugänge direkt ein. Beim ersten Training der Woche am Dienstag bildeten die kurz zuvor verpflichteten Stephan Lichtsteiner und Tin Jedvaj gemeinsam mit Rani Khedira und Mads Pedersen die Viererkette. Gut möglich, dass diese Formation auch am Samstag gegen Union aufläuft. Im Heimspiel gegen den Aufsteiger steht der FC Augsburg nach dem Pokal-Aus und dem heftigen 1:5 beim BVB bereits unter Druck.

Mit der Verpflichtung des renommierten, seit Juli aber vereinslosen Lichtsteiner sowie der Leihe des talentierten Jedvaj aus Leverkusen - jeweils bis Saisonende - reagierten die Verantwortlichen auf die hanebüchenen Abwehrleistungen. Saisonübergreifend kassierte der FCA in den letzten fünf Ligaspielen 21 Gegentore. Dafür, dass der Handlungsbedarf so offensichtlich war, kommen die Verstärkungen ziemlich spät, Schmidt muss sie schleunigst integrieren. Von der Qualität der Neuen ist Angreifer Alfred Finnbogason überzeugt: "Beide werden uns sofort helfen. Jetzt sind wir gut aufgestellt."

Mit Lichtsteiners Verpflichtung geht auch die Erkenntnis einher, dass die verjüngte Mannschaft dringend Erfahrung und Stabilität benötigt. Für beides steht der 35-Jährige, der seine Rolle als Rechtsverteidiger zu besten Zeiten bei Juventus Turin selbst auf europäischem Topniveau konstant und verlässlich ausfüllte. Nach sieben Meistertiteln in Italien war der Schweizer 2018/19 als Teilzeitkraft bei Arsenal (20 Einsätze in Premier und Europa League). In Augsburg will er eine feste Größe sein. "Ich musste zuerst selbst wissen, was ich will: in einem Topklub die zweite Geige spielen oder ein interessantes Projekt in einem kleineren Verein annehmen?", erklärt Lichtsteiner seine späte Entscheidung und gibt zu: "So etwas habe ich noch nie gemacht." Statt um Titel und die Champions League geht es für ihn nun gegen den Abstieg. Der Routinier will und soll seine Mitspieler führen, viel sprechen, Vorbild sein. Ihn reizt es, nach Stationen in Frankreich (Lille OSC), Italien (Lazio, Juventus) und England (Arsenal) eine vierte große Liga kennenzulernen. Auch die Nähe zur im Raum Zürich lebenden Familie spielt eine Rolle.
Lichtsteiner zog das Augsburger Angebot finanziell lukrativeren Anfragen aus ferneren Ländern vor. Der 105-malige Nationalspieler will weiter auf höchstmöglichem Niveau spielen - auch um seine Chance auf die EM 2020 zu wahren.

Dieses Turnier spielt in Jedvajs Überlegungen ebenfalls eine wichtige Rolle. Der 23-Jährige wurde 2018 mit Kroatien WM-Zweiter, kam dabei aber nur beim 2:1 gegen Island in der Vorrunde zum Einsatz. Auch in Leverkusen bestritt er vergangene Saison nur 16 Ligaspiele, die meisten davon nicht in seiner bevorzugten Rolle als Innenverteidiger, sondern auf der rechten oder linken Abwehrseite. Nun will Jedvaj nicht mehr die zweite Geige spielen, sondern sich in Augsburg als Stammkraft etablieren - und sich so auch fürs Nationalteam in Stellung bringen: "Ich will für nächsten Sommer in Form sein. Deswegen wollte ich zu einem Verein, bei dem ich jede Woche auf meiner Position spielen kann. Nicht einmal rechts, einmal links, einmal innen. Darauf hatte ich keine Lust mehr."

Das Beste kommt zum Schluss. Für Christian Gentner hieß das am Mittwochmittag nach dem Training: Marmorkuchen. Fans aus seiner schwäbischen Heimat statteten dem Neu-Berliner einen Besuch ab, überreichten dem seit gut einer Woche 34-Jährigen das Backwerk. "Das war nachträglich zum Geburtstag", berichtete Gentner, "auch in den vergangenen Jahren habe ich das immer bekommen."

Während es für die drei Stuttgart-Anhänger von Berlin weiter nach Aue geht, wo am Freitag der VfB zum Zweitligaspiel gastiert, steht für Gentner und Aufsteiger Union am Samstag die Partie in Augsburg an. Vorletzter gegen Letzter - Abstiegsendspiel also. Das ist natürlich (am 2. Spieltag) maßlos übertrieben, aber für Union ist der Auftritt beim FCA in den ersten Saisonwochen die realistischste Chance zu punkten. "Es wird für uns was, wo wir sagen: Das muss eher unsere Kragenweite sein, als es Leipzig war", sagt Gentner, "auch mit Blick auf die kommenden schweren Spiele wäre es enorm wichtig, was auf das Punktekonto zu bekommen."

Das 0:4 gegen Leipzig (im ersten Bundesligaspiel der Klubgeschichte) hat bei Union Wirkung hinterlassen. Gentner, gegen RB zur Pause ausgewechselt, spricht von einem "richtigen Nackenschlag", noch mehr soll die Lehrstunde gegen den Champions-League-Starter aber als "Warnschuss" dienen. "Es wurde ganz eklatant aufgezeigt, dass Fehler brutaler bestraft werden als in der 2. Liga", erklärt der Routinier, der hofft, "dass es besser ist, dass es jetzt gleich am Anfang war, als dass man sich irgendwie mit zwei, drei, vier knappen Niederlagen was vormacht. So hat man deutlich gesehen, dass diese Dinge nicht passieren dürfen, sonst wird es eine ganz, ganz schwere Saison."

Für die Partie in Augsburg wird es nun die Kunst sein, die richtige Balance zu finden: weniger Fehler und mehr Stabilität als gegen Leipzig, aber nicht zu wenig Mut und auch nicht nur Sicherheitsfußball. Klingt einfacher, als es ist. Helfen soll dem Liga-Neuling dabei, dass das erste Mal geschafft ist. "Es wurde viel geredet über das erste Spiel, das erste Mal in der Bundesliga. Das ist jetzt vorbei, jetzt können wir in Ruhe arbeiten", sagt Anthony Ujah, und Gentner ergänzt: "Die Hoffnung ist, dass der Ballast des ersten Spiels jetzt weg ist. Die Jungs wollen zeigen, dass es kein Zufall war, dass man aufgestiegen ist."

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen FC Augsburg und FC Union Berlin ist am 24.08.2019, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Augsburg Union kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Augsburg - FC Union Berlin free August, 2019 - Information of the Bundesliga match between FC Augsburg - FC Union Berlin will be play at August 24. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Augsburg - FC Union Berlin online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Augsburg - FC Union Berlin online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.