Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Fortuna Düsseldorf gegen Bayern München im Livestream am 14.04.2019
Sonntag, 14. April 2019

Ganz egal, ob Fortuna am Wochenende schon den Klassenverbleib perfekt macht oder erst etwas später: Längst können Friedhelm Funkel und Lutz Pfannenstiel für die neue Saison planen. "Wir werden aber weiter zu den Klubs mit den geringsten wirtschaftlichen Möglichkeiten gehören", weiß Funkel. Große Sprünge sind nach wie vor nicht drin für den Klub, der als Aufsteiger in der laufenden Runde lediglich 30 Millionen Euro in den Lizenzspielerbereich investieren konnte.

Leihgeschäfte haben sich bewährt und werden auch bei der Zusammenstellung des neuen Kaders äußerst wichtig sein. "Darum werden wir unseren Kader sicher nicht frühzeitig komplett haben", weiß Pfannenstiel. "Immer wieder öffnen sich gerade bei Leihgeschäften die Türen erst ganz am Ende der Transferfrist."

Ein großer Trumpf der Düsseldorfer: Der Klub dürfte äußerst attraktiv sein für Talente als Zwischenschritt zu einem Topklub. Vorbilder gibt es genug: Funkel formte viele Spieler, die zuvor noch nicht in der Bundesliga aufgetaucht waren. Ein Trio der Neulinge sorgt für Furore, ihr Marktwert hat sich vervielfacht. Stand jetzt werden zwei von ihnen weiter bei der Fortuna spielen - oder?

Dodi Lukebakio (21) Nicht nur für Routinier Oliver Fink "das mit Abstand größte Talent, das ich in all den Jahren bei der Fortuna erlebt habe". Der Torjäger kam im Sommer vom FC Watford ohne Spielpraxis auf Leihbasis, aber mit tollen Anlagen: enorme Schnelligkeit, tolle Schuss-
technik. Spätestens seit seinen drei Toren beim 3:3 in München ist er in aller Munde. Insgesamt verbucht Lukebakio acht Treffer, in der Rückrunde war er jedoch erst einmal erfolgreich, dafür gelangen vier Assists. In der Rückwärtsbewegung stark verbessert, mitunter aber schwankend in seiner Form. Tendenz: Nicht zu halten. Gut möglich, dass er auch nicht in Watford bleibt, sondern dem Lockruf der Premier League folgt; aber auch Bundesligisten haben, so heißt es, die Fühler ausgestreckt.

Benito Raman (24) Dreht immer stärker auf, der ideale Konterspieler, weil er sich nun auch im Abschluss verbessert hat, nachdem ihm in der Hinrunde frei vor dem Tor auch schon mal die Nerven flatterten. Zieht Sprints an wie kaum ein anderer, mit inzwischen neun Toren und vier Assists sogar an mehr Toren beteiligt als Lukebakio. Reifte unter Funkel vom Talent mit Flausen im Kopf zum ernsthaften Profi. Grandios seine drei Assists gegen Gladbach in den ersten 16 Minuten, nun sein Doppelpack in Berlin: Raman spielt aktuell in Topform und weckt Begehrlichkeiten. Sein Vertrag läuft noch bis 2022. Tendenz: Stand jetzt bleibt Raman, aber Spieler seiner Qualität sind heiß begehrt. Denkbar ist, dass ein Angebot jenseits der zehn Millionen Euro eingeht - da dürften Fortunas Verantwortliche wohl schwach werden …

Kevin Stöger (25) Auch er reifte in Ruhe dank Funkels Erfahrung und taktischer Kniffe. Statt als Zehner wie in Bochum spielt der Österreicher nach dem ablösefreien Wechsel etwas tiefer, was seiner Spielweise zugutekommt. Läuferisch stark, fleißig, mit gutem Auge und tollen Pässen, im Aufbau ist Stöger praktisch unverzichtbar. Für beide Seiten ein Wechsel, der sich voll ausgezahlt hat. Stögers Vertrag läuft noch bis 2020. Tendenz: Stöger entwickelt sich unter Funkel noch weiter bei der Fortuna, die gerne vorzeitig verlängern würde.

Niko Kovac kennt die Zahlen genau. "Wir haben heute, nach 28 Spieltagen, 74:28 Tore, also zwei Treffer mehr erzielt als in der vergangenen Saison zum gleichen Zeitpunkt", sagt der Trainer des FC Bayern. Er sieht darin zu Recht "eine gute Tendenz". Doch vor einem Jahr waren es fünf Punkte mehr, 69. Also hat Kovac auch die zweite Seite des Torverhältnisses im Blick, die "acht Gegentore mehr", und filtert daraus die Bestätigung: "Das ist das, was ich immer anspreche: Wir müssen defensiv besser arbeiten." Dabei wird doch gerne sein Offensiv-
plan thematisiert.

Gegen Dortmund, beim 5:0, gefiel dem Fußballlehrer das kollektive, aggressive, nach vorne orientierte Abwehrverhalten "sehr gut", dazu die Interpretation des Systems mit den zwei Achtern Thomas Müller und Thiago. Und wenn der FCB-Coach nun die höchste Aufmerksamkeit bei Düsseldorfer Kontern verlangt, lässt sich daraus folgern, dass die Formation am kommenden Sonntag bleibt, wie sie gegen den BVB aussah. Im Hit gegen die Borussia "stimmte das Gesamtpaket, das Mentale, Körperliche und Taktische", sagt Kovac, "wenn wir wie gegen Dortmund auftreten, sollten wir gewinnen."

Die Debatte über seine Person - Uli Hoeneß stützte ihn am vorigen Montag, Karl-Heinz Rummenigge verweigerte ihm eine Jobgarantie - lässt er unkommentiert und verweist auf die sportliche Bilanz, die seit der Herbstkrise 2018 sehr wohl für ihn spricht: "Wir haben nach dem 3:3 im Hinspiel gegen Düsseldorf in 14 Spielen 13-mal gewonnen, nur einmal - in Leverkusen - verloren, bis wir neulich 1:1 in Freiburg gespielt haben." Bis zum 1:3 bei Bayer waren es sieben Nonstop-Dreier, anschließend bis Freiburg sechs. Kovac wünscht sich die Neuauflage einer solchen Tour. "Warum sollte uns eine solche Serie nicht wieder gelingen?", fragt er. Sollte es so kommen, sind er und die Bayern garantiert Meister.

Derweil gestalten die Münchner Verantwortlichen weiter die nächste Stufe des personellen Umbruchs. Für den einen noch freien Platz auf den Flügeln ist unverändert Callum Hudson-Odoi (18) die allererste Option. Der Wechsel des schnellen Dribblers hängt zuallererst von der definitiven Gültigkeit der Transfersperre für den FC Chelsea ab, dann von den Finanzverhandlungen. Bei den Briten läuft sein Vertrag bis 2020. Sollte es mit Hudson-Odoi nichts werden, gibt es verschiedene Alternativpläne. Die internen heißen Thomas Müller (29) oder Alphonso Davies (18), eine externe Nicolas Pepé (23). Der elfmalige Nationalspieler der Elfenbeinküste erzielte für den aktuellen Tabellenzweiten in Frankreich, Lille OSC, 18 Liga-Tore, wäre jedoch allenfalls eine Notlösung. Von Spielerseite wurde der FC Bayern kürzlich kontaktiert.

Auch Thorgan Hazard (26) hatten die Münchner im Blick, doch den 21-maligen belgischen Nationalstürmer zieht es von Mönchengladbach zu Borussia Dortmund. Ein anderer auffällig gewordener Außen ist Ante Rebic (25), der für Frankfurt in der Liga neunmal traf und viermal assistierte. Doch hätte der robuste, schnelle Kroate beim FCB den Raum für sein technisch nicht perfektes Tun? Luka Jovic (21/ Frankfurt/17 Tore in der Bundesliga, 7 in der Europa League) ist in München derzeit aus der Wertung, weil man dort keinen Platz für ihn neben Robert Lewandowski (30) sieht. Die ohnehin bis 2021 reichende Anstellung des polnischen Torjägers soll sogar vorzeitig ausgeweitet, ein Back-up für Lewandowski nicht verpflichtet werden. Womöglich wird Joshua Zirkzee (17/eigene U 19) in den Profi-
kader befördert.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Fortuna Düsseldorf und Bayern München ist am 14.04.2019, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Düsseldorf Bayern kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Fortuna Düsseldorf - Bayern München online free April, 2019 - Information of the Bundesliga match between Fortuna Düsseldorf - Bayern München will be play at April 14. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Fortuna Düsseldorf - Bayern München online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Fortuna Düsseldorf - Bayern München online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.