Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Hertha BSC gegen VfL Wolfsburg im Livestream am 02.02.2019
Samstag, 2. Februar 2019

Erst verwandelte Salomon Kalou aus acht Metern einen Abpraller. Dann chippte Ondrej Duda eine Flanke in die Mitte, für die der Begriff butterweich fast noch zu hart ist - und Kalou köpfte ein. Nur ein paar Augenblicke später lief der Ivorer auf Keeper Jonathan Klinsmann zu und schoss flach in die linke Ecke des Tores. Drei Erfolgserlebnisse waren das in nicht mal fünf Minuten, das Trainingsspiel am Mittwochvormittag - fünf gegen fünf, dazu jeweils zwei neben dem gegnerischen Tor an der Grundlinie postierte "Wandspieler" - geriet zeitweise zur Kalou-Show. "Salomon", lobt Trainer Pal Dardai, "trainiert schon die ganze Woche überragend. Anscheinend will er am Samstag das Spiel entscheiden, wenn er reinkommt."

Auch Davie Selke bewies am Mittwoch, dass er sein Navigationsgerät nicht verloren hat. Tore mit dem Fuß, Tore mit dem Kopf - Selke traf. Mit vielen Abschlüssen unter Gegnerdruck will Dardai in diesen Tagen das Selbstbewusstsein des Duos stärken, dem in der Liga etwas die Leichtigkeit abhandengekommen ist. Selke traf in dieser Spielzeit, die wegen seines Lungenrisses allerdings unter besonderen Vorzeichen begann, erst einmal: am 10. November in Düsseldorf. Aktuell ist er seit 642 Minuten ohne Tor - gegen Wolfsburg könnte er bei anhaltender Torlosigkeit seinen Flauten-Rekord (726 Minuten zwischen 19. 1. 2018 und 14. 4. 2018) knacken. "Ein bisschen verkrampft" erlebte Dardai den Angreifer zuletzt gegen Schalke (2:2), sein Rat: "Davie soll locker bleiben." Selke ("Irgendwann geht wieder einer rein") verpasste gegen Schalke wegen seines Eifers in zwei Situationen das passende Zuspiel auf Nebenmann Vedad Ibisevic, generell allerdings konstatiert Dardai zu Recht: "Es funktioniert mit den beiden." Selke punktet als Vorlagengeber (sieben Assists, persönlicher Rekord) - und verbindet mit Wolfsburg gute Erinnerungen. Beim Hinrunden-Spiel Mitte September (2:2) gab der Angreifer gegen den VfL sein Comeback nach der Lungenverletzung. Und in der Vorsaison schoss Selke in Wolfsburg (3:3) sein erstes Tor für Hertha.

Während er am Samstag starten soll, ist für Kalou erneut die Joker-Rolle vorgesehen. Zwei Tore nach 19 Spieltagen - eine solch karge Ausbeute hatte Kalou zuletzt 2012/13 in Diensten von Lille OSC. Damals traf er bis zum Saisonende dann noch weitere zwölf (!) Mal . Kalous Problem: Die wuchtigen Ibisevic und Selke harmonieren im Zentrum. Und in den beiden bisher in der Rückrunde praktizierten Systemen - dem 3-5-2 und dem 4-4-2 mit Raute - gibt es den klassischen Außenstürmer nicht. "In einem System mit zwei echten Spitzen kann Salomon nicht nur als zweiter Angreifer auflaufen, sondern auch auf der Zehn", sagt Manager Michael Preetz und prognostiziert: "Er wird in dieser Saison noch wichtig werden für uns." Die Trainingsform passt jedenfalls.

28 Tore hat der VfL in dieser Saison bislang erzielt, damit ist die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia das offensivschwächste Team der oberen Tabellenhälfte. 14 Treffer gehen dabei auf das Konto von Wout Weghorst (sechs), Daniel Ginczek (fünf) und Admir Mehmedi (drei). Die große Problematik: Mit Ginczek (schwere Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk) fehlt der mit acht Punkten beste VfL-Scorer bis ins Frühjahr hinein; Mehmedi ist in dieser Saison arg verletzungsanfällig und steht mit einer Adduktorenzerrung schon wieder auf der Kippe für das Hertha-Spiel. Die große Sorge des Ex-Torjägers Labbadia: Wer soll treffen?

"Das Toreschießen ist nicht so einfach, da brauchen wir Leute", weiß der Trainer. "Das war auch ein wichtiger Punkt in der vergangenen Saison." Ein Problem, das im Sommer mit Weghorst und Ginczek behoben wurde, nun ist ein personeller Engpass entstanden, auf den man aber nicht mehr reagieren wird mit einem Last-Minute-Einkauf. Es bleibt dabei: Aufgrund des ohnehin schon viel zu teuren Kaders verzichtet der VfL, in den vergangenen Jahren im Winter stets äußerst aktiv, auf einen Transfer.

Labbadia muss es also mit den Bordmitteln richten. Und sieht qualitative Unterschiede zwischen seiner Mannschaft und etwa dem letzten Gegner Bayer Leverkusen (0:3). "Wenn man mal gesehen hat, welchen Aufwand wir betrieben haben, um zu Torchancen zu kommen, und mit welcher Leichtigkeit Leverkusen das gemacht hat, da hat man einen Unterschied gesehen", konstatiert Labbadia. "Diese Feststellung ist überhaupt nicht schlimm", so der Coach, der verdeutlichen will, dass der VfL in puncto Einsatz nicht nachlassen darf. "Nur darüber geht es momentan."

Irgendwer muss jedoch die hart erarbeiteten Möglichkeiten verwerten. Weghorst traf in den vergangenen zehn Spielen lediglich zweimal, mit Ginczek fehlt der mit drei Treffern zuverlässigste Schütze in dieser Phase. "Andere müssen in die Bresche springen", fordert der Trainer. Gefordert sind Spieler wie Yunus Malli, Renato Steffen, Josip Brekalo oder Felix Klaus - allesamt bislang keine ausgewiesenen Torjäger.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Hertha BSC und VfL Wolfsburg ist am 02.02.2019, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams (Kein Sky-Content) Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Hertha Wolfsburg kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Hertha BSC - VfL Wolfsburg online free February, 2019 - Information of the Bundesliga match between Hertha BSC - VfL Wolfsburg will be play at February 02. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Hertha BSC - VfL Wolfsburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Hertha BSC - VfL Wolfsburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.