Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Hamburger SV gegen Dynamo Dresden im Livestream am 11.02.2019
Montag, 11. Februar 2019

Auf einen Aspekt legt Hannes Wolf besonderen Wert. Der erfolgreiche Pokalabend vom Dienstag bescherte dem HSV nicht nur das Viertelfinale, sondern dazu eine für den Aufstiegskampf wertvolle Erkenntnis: Auch in der Abwesenheit offensiver Hochkaräter wie Pierre-Michel Lasogga, Aaron Hunt und Hee-Chan Hwang kann der Spitzenreiter bestehen: "Wir hatten eine Mischung aus wenigen erfahrenen und vielen jungen Spielern", sagt der Coach. Und in den kommenden Wochen wird seine Startelf noch jünger.

Mit Gotoku Sakai fehlt der am Dienstagabend zweitälteste Profi hinter Lewis Holtby (28) in den kommenden beiden Partien gesperrt und wird durch Josha Vagnoman ersetzt. Der erst 18-Jährige ist einer von mehreren Hoffnungsträgern aus der ganz jungen Garde. Berkay Özcan (20) deutet in seinen ersten Tagen in neuer Umgebung auf Anhieb an, dass er eine Bereicherung und ein kurzfristiger Hunt-Ersatz sein kann; Fiete Arp ist zwar unverändert unglücklich im Abschluss, machte hinsichtlich seiner körperlichen Präsenz aber zuletzt einen klaren Schritt nach vorn und ist zumindest wieder auf dem Weg zur Alternative, wenn Lasogga, der auf seinen Einsatz am Montag gegen Dresden hinarbeitet, fehlt.

Orientieren sollen sich die Youngster an einem, der den Schritt zum Hoffnungsträger bereits eindrucksvoll vollzogen hat: Bakery Jatta. Den 20-Jährigen hatte Wolf angesichts der vielen Ausfälle als Musterbeispiel für die Talente in der zweiten Reihe genannt, mittlerweile ist der Gambier über den Status der Alternative hinaus: Jatta ist mit seiner Wucht, seinem Tempo und den unverkennbaren fußballerischen Fortschritten aktuell nicht aus Hamburgs Startelf wegzudenken. "Es ist Wahnsinn, wie Baka immer wieder Eins-gegen-eins-Situationen sucht, wie viele Sprints er anzieht", sagt Sportvorstand Ralf Becker, und Holtby schwärmt: "Er stellt die Gegner immer wieder vor große Aufgaben. Ich weiß nicht, was ich als Gegenspieler denken würde, wenn der immer wieder auf mich zukommt und einfach nicht kaputtzukriegen ist."

Eigentlich wollte Dynamo im Testspiel gegen Carl Zeiss Jena Selbstvertrauen tanken. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit setzte es am Mittwoch jedoch ein herbes 0:3 gegen den Drittligisten. Zwar fehlten sechs angeschlagene Stammkräfte (Hartmann, Ebert, Müller, Schubert, Koné, Hamalainen), als Ausrede darf dies dennoch nicht gelten. Wiederholt mangelte es an Spielwitz und Cleverness vor dem gegnerischen Tor. Nachwuchsspieler Vasil Kusej und auch Osman Atilgan vergaben beste Chancen.

Trainer Maik Walpurgis kritisiert indes die schwierigen Trainingsverhältnisse. Aufgrund des Schneefalls der vergangenen Tage sind weder die gewohnten Trainingsplätze noch der Rasen im Stadion bespielbar. Deshalb sollen sich die Profis nun auf dem Kunstrasen der Nachwuchsakademie auf das Spiel gegen den HSV vorbereiten. "Ich hoffe, dass wir am Wochenende noch Einheiten auf Naturrasen durchführen können," sagt Walpurgis.

Kreative Momente erhoffen sich die Sachsen von Dzenis Burnic. Die Leihgabe aus Dortmund spielte gegen Jena auf der linken Seite, soll künftig aber als Sechser eingesetzt werden. Walpurgis zeigt sich von den "guten technischen Lösungen" des 20-Jährigen im Aufbauspiel angetan.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen dem Hamburger SV und Dynamo Dresden ist am 11.02.2019, um 20:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Hamburg Dresden kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Hamburger SV - Dynamo Dresden online free February, 2019 - Information of the Bundesliga match between Hamburger SV - Dynamo Dresden will be play at February 11. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Hamburger SV - Dynamo Dresden online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch v online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.