Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FSV Mainz gegen Bayer Leverkusen im Livestream am 08.02.2019
Freitag, 8. Februar 2019

Auch wenn das Mainzer 0:3 in Augsburg auf die schwache Tagesform des gesamten Kollektivs zurückzuführen ist: Statistisch gesehen hat der 1. FSV nur einen Zähler geholt, wenn Kunde 90 Minuten auf der Bank saß, wie es am Sonntag und zuvor gegen Wolfsburg (0:0) und Leipzig (1:4) der Fall war. Gegen Leverkusen könnte der etatmäßige Sechser nun eine neue Chance von Anfang an bekommen.

Beim Spaziergang am Sonntagvormittag hatte Sandro Schwarz Kunde klargemacht, dass Jean-Philippe Gbamin "wegen der Körperlichkeit und Größe" die Torgefährlichkeit des Augsburgers Michael Gregoritsch eindämmen soll, Ridle Baku und Danny Latza "wegen ihrer Dynamik" auf den Achterpositionen auflaufen. Der Trainer weihte seinen Stammspieler vor der Mannschaftsbesprechung ein, damit er es nicht "auf dem Plakat liest und denkt: Was ist denn jetzt passiert?"

Gegen Leverkusen erwartet Mainz aber nicht nur inhaltlich "eine andere Aufgabe" (Schwarz), Latza fehlt wegen einer Gehirnerschütterung, und Baku überzeugte bei seinem ersten Startelfeinsatz nach Syndesmoseriss nicht. Kunde wird sich also wohl nicht erneut hinten anstellen müssen.

Dass Schwarz die Besetzung der Raute nach dem erfolgreichen Start 2019 überhaupt geändert hat, sieht er "nicht als Fehler an, denn wir haben einen großen Konkurrenzkampf". Der Trainer hat für die Sechs und Acht auch noch Levin Öztunali und Alexandru Maxim zur Verfügung.

Über die mit Abstand meisten Einsatzzeiten auf den Positionen verfügt Gbamin, der in dieser Saison bereits 1568 Bundesligaminuten abgespult hat. Kunde kommt auf 1360 Minuten, danach folgen Latza (845), Baku (796) und Öztunali (522). Das Trio war allerdings auch in der Hinrunde länger verletzt ausgefallen. Maxim (337) findet hauptsächlich als Einwechselspieler Verwendung.

In den vergangenen 15 Bundesliga-Partien spielte Mainz 13-mal mit einer Raute. Ausnahmen gab es gegen den FC Bayern (4-3-3) und Borussia Dortmund (3-5-2).Auch das offensivstarke Leverkusen könnte ein Sonderfall werden. Schwarz deutet an, dass sich das Trainerteam noch nicht auf eine Grundordnung festgelegt hat. Was nicht gegen Kundespricht - er kann alle Varianten abdecken.

Die Wertschätzung kam von allen Seiten. Vom eigenen Trainer ("Baumi hat es sehr gut gemacht", so Peter Bosz), aber auch vom gegnerischen. "Ich glaube schon, dass uns das besser gefallen hätte, wenn der Baumgartlinger nicht gekommen wäre", hatte Niko Kovac nach der Münchner 1:3-Niederlage in Leverkusen erklärt. Hintergrund: Mit dem in der Nachspielzeit der ersten Hälfte eingewechselten Julian Baumgartlinger hatte Leverkusens Spiel mit der Umstellung von einem auf zwei Sechser entscheidend an Balance gewonnen - und Bayer nach 0:1-Rückstand die Partie.

Der Kapitän des österreichischen Nationalteams erwies sich mal wieder als Erfolgsgarant. Seine Statistik ist eine Sensation: In dieser Saison holte Bayer mit Baumgartlinger in der Startelf 2,57 Punkte im Schnitt, ohne ihn nur 0,92. In den 54 Ligaspielen der vergangenen und der laufenden Saison liegt die Ausbeute mit dem defensiven Mittelfeldspieler (2,24 Punkte im Schnitt) um das 2,8-Fache höher als ohne ihn (0,8 Zähler pro Spiel).

Doch der Wert des Führungsspielers, der unter Bosz im 4-3-3 mit einem Sechser keinen Stammplatz hat, wird im Klub offenbar nicht mehr so hoch eingeschätzt wie noch im vergangenen Jahr, als der damalige Trainer Heiko Herrlich sich für eine Vertragsverlängerung starkmachte und der inzwischen zurückgetretene Sportdirektor Jonas Boldt die Gespräche forcierte, um den 2020 auslaufenden Kontrakt - wie bei Bayer Usus - frühzeitig auszuweiten. Eine Einigung soll schon nahe gewesen sein.

Vollzug gibt es wie beim Strategen Charles Aranguiz (29, Vertrag bis 2020) bislang keinen. "Sie sind wichtige Spieler. Wir sind in Gesprächen", sagt Rudi Völler. Bei Aranguiz hängt offenbar vieles am Chilenen. "Bei Charles ist es immer ein Thema, wie wohl er sich fühlt", weiß der Geschäftsführer. Um Tendenzen zu benennen, sei es aber "zu früh".

Was zumindest im Fall Baumgartlinger heißt, dass sich dessen Karten offenbar ohne eigenes Verschulden oder neue Konkurrenz verschlechtert haben. Eine Lobby im Klub besitzt er angesichts vieler filigraner Künstler als unspektakulärer Akteur, der in erster Linie für taktisches Geschick und Disziplin sowie Zweikampfstärke und im Paket somit für Balance steht, nach dem Aus für Herrlich und Boldt nicht mehr.

Ob Baumgartlinger in Mainz in der Startelf steht, hängt von Toptalent Kai Havertz ab, von dessen Hüftverletzung er im Bayern-Spiel profitierte. Der 19-Jährige, am Mittwoch "noch nicht bei allen Bewegungen schmerzfrei, aber so gut wie", absolviert am Donnerstag einen Härtetest und sagt verhalten optimistisch, "momentan fühle ich mich ganz gut". Einsatz am Freitag offen - so wie Baumgartlingers Zukunft.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen FSV Mainz 05 und Bayer 04 Leverkusen ist am 08.02.2019, um 20:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Mainz Leverkusen kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FSV Mainz 05 - Bayer 04 Leverkusen online free February, 2019 - Information of the Bundesliga match between FSV Mainz 05 - Bayer 04 Leverkusen will be play at February 08. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FSV Mainz 05 - Bayer 04 Leverkusen online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FSV Mainz 05 - Bayer 04 Leverkusen online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.