Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC St. Pauli gegen Erzgebirge Aue im Livestream am 16.02.2019
Samstag, 16. Februar 2019

Die personelle Situation entspannt sich, seit Dienstag ist auch Stammkeeper Robin Himmelmann wieder im Mannschaftstraining. Wunden lecken ist dennoch unverändert angesagt - zu deutlich war der Unterschied am letzten Spieltag zum Aufstiegsanwärter 1. FC Köln. Ein Umstand, der abermals die Frage aufwirft: Kann St. Pauli tatsächlich bis zum Schluss im Konzert der Großen mitspielen?

"Köln ist eine Spitzenmannschaft", sagt Christopher Avevor und schiebt nach: "Das sind wir noch nicht." Die Statistik bestätigt den Abwehrchef. Von den bislang sieben direkten Duellen mit Teams aus den Top 6 verlor St. Pauli vier, spielte zweimal Remis und gewann nur eines. Zu wenig für den Aufstieg? Nein, sagt Alex Meier. "Wichtig und entscheidend sind die normalen Spiele. In denen wird es auch für einige Top-Teams noch Überraschungen geben."

Auf St. Pauli warten nun zwei "normale" Partien. Im Heimspiel-Doppelpack gegen Aue und Ingolstadt bietet sich die Chance, sich ganz oben festzukrallen, obwohl zumindest die drei führenden Teams individuell stärker sind. "Jetzt", sagt Marvin Knoll, "kommen Gegner, mit denen wir uns messen können." Überraschungen darf es nicht geben, sonst ist die Spitze auch tabellarisch bald entfernt.

FCE-Trainer Daniel Meyer kann sich auf keine Stammelf einrichten. Vor dem Spiel am Samstag auf St. Pauli muss er mindestens zweimal wechseln. Wie zerfahren die Partie beim 0:3 gegen Ingolstadt war, zeigt die Anzahl der gelben Karten. Aue fing sich sechs Verwarnungen ein, für Fabian Kalig mit Folgen. Es war seine fünfte, er ist gesperrt.

Doch auch Dennis Kempe wird fehlen. Der 32-Jährige verdrehte sich in einem Zweikampf mit Thomas Pledl das Knie und musste ausgewechselt werden. "Das schmerzt", sagt Meyer. "Er war wenigstens einer, der etwas Emotionalität in die Partie gebracht hat." Gut möglich ist auch, dass Stürmer Florian Krüger pausiert. Der 20-Jährige wirkte zuletzt platt. "Verständlich", so Meyer. "Er war in der Hinrunde vier Monate verletzt, hat dann nahezu durchgespielt."

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen FC St. Pauli und Erzgebirge Aue ist am 16.02.2019, um 13:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestreams Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Pauli Aue kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC St. Pauli - Erzgebirge Aue online free February, 2019 - Information of the Bundesliga match between FC St. Pauli - Erzgebirge Aue will be play at February 16. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC St. Pauli - Erzgebirge Aue online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC St. Pauli - Erzgebirge Aue online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.