Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
VfB Stuttgart gegen FC Schalke 04 im Livestream am 22.12.2018
Samstag, 22. Dezember 2018

Eigentlich war alles so, wie man es befürchten konnte. Sowohl für den VfB Stuttgart, der einmal mehr erfolglos eine Heimreise antreten musste. Als auch für Gonzalo Castro, der nach seinem schwachen Auftritt gegen Berlin wieder die Bank drücken musste. Während die Schwaben einen versöhnlichen Jahresabschluss mit einem Sieg gegen Schalke anpeilen, blickt der Hoffnungsträger des Sommers mit einem Auge schon auf 2019. Castro übt Selbstkritik und formuliert zugleich eine Kampfansage.

Genau genommen lief das Wolfsburg-Spiel für den VfB wie zuletzt so oft: eine streckenweise ordentliche Leistung, aber keine Punkte. Mit Offensivbemühungen, die dem Versuch einer Himalaja-Besteigung ohne Sauerstoff-Flaschen glichen. "Wir haben es nicht geschafft, den Gegner in Verlegenheit zu bringen", sagt Markus Weinzierl. "Die Ansätze waren da, aber der letzte Pass hat immer wieder gefehlt." Unterm Strich habe man "zwei Tore kassiert, die man nicht bekommen darf". Gegen Schalke glaube er aber an eine gute Chance zu punkten.

Die Chance, dass Castro dabei eine Rolle spielt, dürfte weniger gegeben sein. Das weiß auch der 31-Jährige, der sich und seine Situation selbstkritisch bewertet. "Ich wurde mit vielen Erwartungen geholt, die ich bis jetzt noch nicht bestätigt habe." Ein Fakt, der angesichts der Gesamtsituation zweitrangig ist. Für ihn zähle im Moment nur, "das eine Spiel zu bestreiten, neue Kräfte zu sammeln und im neuen Jahr wieder neu anzugreifen". Ein Neustart, eine Kampfansage und weit davon entfernt, sich zu beklagen. "Es ist schwer im Moment, generell, auch für die ganze Mannschaft", sagt der Deutsch-Spanier. "Es ist nicht entscheidend, ob ich spiele, sondern dass wir noch das eine Spiel gut bestreiten. Wenn du mit 17 Punkten die Hinrunde abschließt, dann bist du noch mal glimpflich davongekommen."

Antonis Aidonis hat dagegen allen Grund zur Freude. Das Abwehrtalent feierte nach seinem Kurzeinsatz in Nürnberg sein Startelfdebüt, ersetzte Andreas Beck (Knieprobleme) rechts defensiv und bekam Lob. "Für einen 17-Jährigen in so einer schwierigen Situation hat er eine ordentliche Partie gespielt", sagt Sportvorstand Michael Reschke. "Dass man von ihm offensiv jetzt keine Wunderdinge erwarten kann, ist klar." Für die können bisher schließlich alle Stuttgarter in dieser Saison nicht sorgen.

Schalke schlittert immer weiter in den Abgrund. Durch die Niederlage gegen Leverkusen, die bereits fünfte Heimpleite in dieser Saison, ist klar: Markus Weinzierl, nach einer verkorksten Saison 2017 auf Schalke gefeuert, kann den Vizemeister mit seinen Stuttgartern am Samstag auf Relegationsplatz 16 befördern.

Domenico Tedesco stand am Mittwoch zum 50. Mal in der Bundesliga an der Schalker Seitenlinie. Vor dem Anpfiff sagte er bei Sky, dass er diese Zahl bei den Königsblauen "in den kommenden Monaten und Jahren mindestens verdoppeln" wolle. Bleibt seine Mannschaft weiterhin derart hinter allen Erwartungen zurück, wird sich der Gegenwind verstärken. Eine Trennung in der Winterpause muss der 33-Jährige trotz der ernüchternden Hinrunde nicht fürchten. Der Klub ist nach wie vor überzeugt davon, in dem jungen Trainer den richtigen Mann für die Zukunft gefunden zu haben - der Vertrag war erst im Sommer vorzeitig bis 2022 verlängert worden. "Wir haben großes Vertrauen in ihn", sagte Sportvorstand Christian Heidel nach dem 1:2. "Ich würde mich schwertun, einen Trainer infrage zu stellen, den wir vor vier Monaten noch gefeiert haben." Spätestens bis zum nächsten Frühling sollte Tedesco sein Team aber aus den Niederungen der Liga geführt und im gesicherten Mittelfeld der Tabelle etabliert haben. Andernfalls droht die Trainerdiskussion auf Schalke Fahrt aufzunehmen, so sind nun einmal die Mechanismen.

Der Blick auf den Kader für die so wichtige Partie gegen Bayer 04 hatte derweil einmal mehr verdeutlicht: Schalke 04 und Sebastian Rudy - das ist bislang ein einziges großes Missverständnis. Zuletzt beim 1:1 in Augsburg war der mit 16 Millionen Euro teuerste S04-Einkauf dieses Sommers zur Pause ausgewechselt worden, gegen Leverkusen gehörte der WM-Teilnehmer zum ersten Mal überhaupt in der Liga nicht zum Aufgebot, obwohl er einsatzfähig gewesen wäre. Tedesco begründete das auch damit, dass Rudys "jüngsten beiden Spiele nicht so waren, wie wir uns das vorgestellt haben". Im Angriff musste der Coach erneut ursprünglich geschmiedete Pläne über den Haufen werfen: Cedric Teuchert fiel kurzfristig aus (Infekt). Haji Wright stürmte, immerhin gelang ihm mit dem Anschlusstreffer kurz vor der Pause Schalkes erstes Liga-Tor nach einer Ecke.

Hochemotional war das Vorprogramm verlaufen. Ganz Schalke nahm in der abgedunkelten Arena Abschied vom deutschen Steinkohlebergbau, das Steigerlied wurde von Klavierklängen untermalt und vom Ruhrkohle-Chor dargeboten, eine Choreographie auf den Rängen hochgezogen. Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies erinnerte in bewegenden Worten an das, wofür Bergleute seit Jahrhunderten stehen: bedingungslose Kameradschaft und nicht zuletzt die unerschütterliche Bereitschaft, zu "malochen", wie sie im Ruhrgebiet sagen. Genau diese Tugenden forderten die S04-Fans auch von den Spielern ihres "Kumpel- und Malocherklubs" ein, mit einem Erfolgserlebnis als Resultat. Sie wurden enttäuscht, mal wieder.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen VfB Stuttgart und FC Schalke 04 ist am 22.12.2018, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online free December, 2018 - Information of the Bundesliga match between VfB Stuttgart - FC Schalke 04 will be play at December 22. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.