Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
SC Paderborn gegen Dynamo Dresden im Livestream am 15.12.2018
Samstag, 15. Dezember 2018

Auch in diesem Winter wird auf ein Trainingslager im Süden verzichtet. Wie bereits in den vergangenen beiden Serien nutzen die Paderborner die Rasenheizung und die Kunstrasenfelder am heimischen Trainingsgelände.

Dort bereitet Trainer Steffen Baumgart sein Team auch auf die zwei letzten Partien des Jahres gegen Dresden und Darmstadt vor. In beiden Partien soll die etwas zwiespältige Heimbilanz aufgebessert werden. Einerseits sind die Paderborner seit dem 9. Februar (0:1 im Drittligaspiel gegen RW Erfurt) daheim unbesiegt. Andererseits datiert der letzte Heimsieg vom 29. September, als Aue mit 1:0 geschlagen wurde. Anschließend gab es vier Remis.

Da trifft es sich gut, dass Bernard Tekpetey gegen Dresden wieder zur Verfügung steht. Der Rechtsaußen hat seine Gelbsperre abgesessen und soll mit seinen Dribblings für Gefahr sorgen. Im Abwehrzentrum haben sich Sebastian Schonlau und Uwe Hünemeier festgespielt. Christian Strohdiek sitzt auf der Bank. In der Winterpause werden die Karten neu gemischt.

Dynamo fehlt momentan die spielerische Initialzündung. Defensiv fallen mit Hartmann, Wahlqvist und Kreuzer gleich drei Spezialisten langfristig aus, offensiv fehlt die Durchschlagskraft. Beim 0:2 gegen Kiel scheiterte Moussa Koné gleich mehrfach an Keeper Kenneth Kronholm. Die Abhängigkeit vom Stoßstürmer wurde erneut deutlich. Mit sieben Toren und fünf Assists war der 21-jährige Senegalese an 60 Prozent aller Treffer beteiligt - kein anderer Zweitligaspieler ist so wichtig für seinen Verein.

Da Lucas Röser zu wenig Gefahr ausstrahlt, bleibt Koné offensiver Alleinunterhalter. Wintertransfers sind denkbar, Aktionismus aber will Trainer Maik Walpurgis vermeiden: "Ein klassischer Stoßstürmer wäre eine gute Alternative, jedoch nur, wenn er direkt hilft." Ein zweiter Koné, selbst erst Ende Januar geholt, wird schwer zu finden sein: "Sportlich waren wir überzeugt, finanziell haben wir uns für Dynamo-Verhältnisse aber weit aus dem Fenster gelegt", argumentiert Sportgeschäftsführer Minge. Koné kam für 2,16 Mio. Euro aus Zürich.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen SC Paderborn und Dynamo Dresden ist am 15.12.2018, um 13:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free SC Paderborn - Dynamo Dresden online free December, 2018 - Information of the Bundesliga match between SC Paderborn - Dynamo Dresden will be play at December 15. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch SC Paderborn - Dynamo Dresden online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch SC Paderborn - Dynamo Dresden online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.