Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Nürnberg gegen Bayer Leverkusen im Livestream am 03.12.2018
Montag, 3. Dezember 2018

Drei freie Tage spendierte Michael Köllner den Club-Profis nach der 2:5-Niederlage auf Schalke, "um die Köpfe freizubekommen". Das muss man nach nur einer Partie nach der Länderspielpause nicht unbedingt verstehen, zumal die Probleme eher in der fußballerischen Qualität liegen, denn mentaler Natur sind. Andererseits hat der Trainer eine sehr lange Woche zu moderieren, da sein Team erst zum Abschluss des 13. Spieltages am Montagabend antritt. Also gilt: Kräfte tanken vor dem vorweihnachtlichen Schlussspurt mit dem happigen Programm Leverkusen, Bayern, Wolfsburg, Mönchengladbach und Freiburg. Nach einem Leistungstest am Mittwoch widmen sich Köllner und sein Team ab diesem Donnerstag der Frage, wie gegen Leverkusen gepunktet werden soll.

Sicher ist der erneute Wechsel im Tor. Durch die Knieverletzung Christian Mathenias kommt der nach dem 0:6 am 7. Spieltag in Leipzig auf die Bank degradierte Fabian Bredlow bis zur Winterpause zum Zug. Ein erzwungener Wechsel mit Risiko. Bredlow muss zeigen, dass er das Negative verarbeitet hat und gestärkt daraus hervorgeht. "Er hat in ein, zwei Spielen vielleicht nicht so gut ausgesehen", sagt Sportvorstand Andreas Bornemann, "aber gegen Düsseldorf hat er sehr gut gespielt, hielt uns im Eins-gegen-eins gegen Lukebakio im Spiel, sodass wir eine wich-
tige Partie 3:0 gewinnen konnten."

Köllner stärkt seinem Aufstiegstorwart den Rücken: "Der ein oder andere braucht mental mal eine Pause, das gilt auch für unsere Torhüter." Soll heißen: Es ist nichts hängen geblieben, auf Bredlow wird Verlass sein. Allerdings kennt auch Köllner die Statistik, wonach der sympathische Bredlow mit einer Fangquote von nur 44,1 Prozent das Schlusslicht unter den Schlussleuten in dieser Saison ist - übrigens knapp hinter Nationaltorwart Manuel Neuer mit 45,2 Prozent. Viel aussagekräftiger ist jedoch der Quervergleich zu Mathenia, der 64,3 Prozent der Schüsse und damit deutlich mehr auf sein Tor abwehren konnte. Ein Patzer wie das Über-den-Ball-schlagen beim 0:1 auf Schalke ist in dieser Zahl nicht erfasst. Für die Torhüterposition gilt wie für alle anderen Mannschaftsteile: Topqualität für die 2. Liga, eine Etage höher wird die Luft aber für viele arg dünn.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen FC Nürnberg und Bayer Leverkusen ist am 03.12.2018, um 20:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free FC Nürnberg - Bayer Leverkusen online free December, 2018 - Information of the Bundesliga match between FC Nürnberg - Bayer Leverkusen will be play at December 02. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Nürnberg - Bayer Leverkusen online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Nürnberg - Bayer Leverkusen online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.