Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Magdeburg gegen Jahn Regensburg im Livestream am 11.11.2018
Sonntag, 11. November 2018

Beim Liganeuling läuten nach drei Niederlagen in Folge die Alarmglocken. Nachdem die Magdeburger punktgleich mit Sandhausen und Duisburg nur zwei Zähler von Platz 18 entfernt liegen, ist am Sonntag im Heimspiel gegen Regensburg die Mannschaft, vor allem aber Trainer Jens Härtel gefordert. Die Kritik an ihm wird lauter: So wetterte Christian Streich, DDR-Rekordnationalspieler und Vereinsikone, via Magdeburger Volksstimme, dass Härtel sich zu sehr ans Lehrbuch klammern würde und nichts Überraschendes in petto hätte.

Der Bonus ist nach viereinhalb Jahren und zwei Aufstiegen aufgebraucht. Auch zu starke Rotation in der Abwehr wird dem 49-Jährigen vorgeworfen. Doch auch gegen Regensburg muss er wieder umbauen, denn die beiden Sechser Dennis Erdmann und Björn Rother sind gesperrt. Die bisherige Bilanz gegen den Jahn ist auch wenig hilfreich. In der Drittligasaison 2016/17 gab es eine Heimniederlage. Die darf sich am Sonntag keineswegs wiederholen, ansonsten ist der einstige Erfolgscoach wohl nicht mehr zu halten. Härtel indes gibt sich kämpferisch, fast schon trotzig. „Ich brauche keinen doppelten Boden oder Rückhalt. Wenn die Vereinsführung der Meinung ist, dass es ein anderer besser machen kann, dann muss ich das akzeptieren. Das ist so, wenn du keinen Punkt holst.“

Die rechte Abwehrseite des SSV Jahn Regensburg ist in festen Händen: Benedikt Saller – im Sommer 2016 aus Mainz gekommen (dort 16 Bundesligaspiele/2 Tore) – hat sich zur Stammkraft entwickelt. Der 26-Jährige ist alleine schon deswegen auf dieser Position praktisch unverzichtbar, weil Oliver Hein seit mehr als eineinhalb Jahren wegen zwei schweren Verletzung ausfällt. Das Jahn-Urgestein (seit 2007 im Verein) dürfte jedoch spätestens nach der Winterpause wieder zur Verfügung stehen. In den ersten Monaten, damals in der 3. Liga, lief es für den gebürtigen Münchner in Regensburg aber alles andere als gut, unter Trainer Heiko Herrlich durfte er kaum spielen. „Ich bin damals in eine Mannschaft gekommen, die absolut funktioniert hat. Da war es auch schwierig, auf Einsatzminuten zu kommen“, erinnert sich Saller. Das ist Vergangenheit. Mittlerweile hat er sich beim Jahn fest etabliert und gehört zu den absoluten Dauerbrennern. Diese Saison bestritt er bislang neun Partien über 90 Minuten.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen FC Magdeburg und Jahn Regensburg ist am 11.11.2018, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free FC Magdeburg - Jahn Regensburg online free November, 2018 - Information of the Bundesliga match between FC Magdeburg - Jahn Regensburg will be play at November 11. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Magdeburg - Jahn Regensburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Magdeburg - Jahn Regensburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.