Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Dynamo Dresden gegen FC Ingolstadt im Livestream am 25.11.2018
Sonntag, 25. November 2018

Nach dem 1:8 in Köln hätte Dynamo Dresden ein Erfolgserlebnis gut gebrauchen können. Das Testspiel gegen den Drittligisten Hallescher FC am Dienstag brachte aber genau das Gegenteil. Im heimischen Stadion kam Dynamo mit 1:4 unter die Räder. Wie so oft in dieser Saison zeigte die Mannschaft "Passivitätsphasen", wie Trainer Maik Walpurgis die Minuten nennt, wenn sein Team eigentlich vielversprechend laufende Partien aus der Hand gibt. Ein Grund: die Fitness. Im Vergleich zum Ballbesitzfußball unter Ex-Coach Uwe Neuhaus müssen die Spieler unter Walpurgis aggressiver gegen den Ball agieren. Bei der Laufleistung belegt Dynamo aber ligaweit nur Rang 12.

Ob sich die Fitness in der Länderspielpause verbessert hat, könnte sich am Sonntag zeigen. Gegen Schlusslicht Ingolstadt soll die Wiedergutmachung für die Klatsche in Köln gelingen, denn Gras sei über die Pleite bei den Geißböcken noch nicht gewachsen. Das fange nur bei einem Sieg gegen den FCI "so langsam wieder an zu wachsen", sagte Walpurgis vor dem Duell mit seinem
Ex-Klub.

Fast eineinhalb Jahre lang war Thomas Linke völlig abgetaucht. Seit seinem Rückzug vom Amt des Sportdirektors beim FC Ingolstadt im Juni 2017 war nichts von dem Ex-Profi zu sehen und zu hören - bis er an diesem Mittwoch plötzlich wieder auf dem Podium saß. Mit Vollbart und entspannten Gesichtszügen sah er aus wie jemand, der aus einem langen und erholsamen Urlaub zurückkehrt. Und strahlte das aus, was er eigentlich immer ausgestrahlt hat: Ruhe und Besonnenheit.

Zwei Eigenschaften, die dem FCI in einer bislang so turbulenten wie katastrophalen Saison gut zu Gesicht stünden. Der Tabellenletzte hat erst ein Spiel gewonnen, schon den Trainer gewechselt und sich von Sportdirektor Angelo Vier getrennt, der Linke 2017 beerbt hatte. Am liebsten hätte der FCI Linke nun wieder in der Funktion engagiert, die dieser von 2011 bis 2017 erfolgreich ausgeübt hatte. Doch eine Rückkehr ins operative Geschäft stand für den 48-Jährigen nicht zur Debatte. Bei seinem Aus hatte Linke sich ausgebrannt gefühlt: "Ich hatte damals das Gefühl, dass ich keine Impulse mehr geben kann, dass ich nicht mehr die Energie habe, das Ganze voranzutreiben", sagt er. Er habe sich in der Pause um seine Gesundheit und seine Familie gekümmert, Volleyball gespielt, eine Ayurveda-Kur und Skitouren gemacht, erzählt Linke. Diese Freiheiten will er nicht aufgeben, dennoch habe es beim Anruf von Klubboss Peter Jackwerth "gekribbelt".

Um Linke zu gewinnen, schuf der FCI für ihn eine Rolle, die mit der von Matthias Sammer beim BVB vergleichbar ist: Als externer sportlicher Berater macht Linke in Ingolstadt den Sammer. Er soll seine Erfahrung und sein Fachwissen zunächst "fast in Vollzeit" (Jackwerth) einbringen, um den zuletzt überlasteten Geschäftsführer Harald Gärtner zu entlasten und den Klub zu stabilisieren. Zu tun gibt es genug: Linke hilft bei der Suche nach einem Sportdirektor, der spätestens zur neuen Saison da sein soll. Er will sein Netzwerk nutzen, um im Januar die Fehler zu beheben, die im Sommer bei den Transfers gemacht wurden. Und er soll die Arbeit von Alexander Nouri bewerten. Von dessen Wirken geben sich die Verantwortlichen zwar überzeugt. Aber einem Trainer, der nicht gewinnt, kann man nicht ewig zusehen.

Am Sonntag in Dresden wird Nouri auf der Bank sitzen, weiter will Jackwerth nicht blicken. Als Linke im November 2011 zum ersten Mal nach Ingolstadt kam, war der FCI auch Letzter. "Die Situation war rein tabellarisch sicher vergleichbar", sagt er. "Strukturell hat sich aber sehr viel verändert, und die Möglichkeiten sind größer." Linke soll mithelfen, sie wieder zu nutzen.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen Dynamo Dresden und FC Ingolstadt ist am 25.11.2018, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free Dynamo Dresden - FC Ingolstadt online free November, 2018 - Information of the Bundesliga match between Dynamo Dresden - FC Ingolstadt will be play at November 25. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Dynamo Dresden - FC Ingolstadt online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Dynamo Dresden - FC Ingolstadt online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.