Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Hamburger SV gegen VfL Bochum im Livestream am 21.10.2018
Sonntag, 21. Oktober 2018

Die Personalie polarisiert nicht nur in der Fanszene, sondern ist auch ein Thema zwischen den sportlichen Verantwortlichen: Fiete Arp oder Pierre-Michel Lasogga - wer ist die Idealbesetzung für den HSV-Sturm? Die Antwort für den Sonntag könnte verblüffend sein und schon im Vorfeld für Diskussionsstoff sorgen: Khaled Narey.

Youngster Arp, zuletzt trotz Torlosigkeit aufgrund seines guten Anlaufverhaltens zweimal Torjäger Lasogga vorgezogen, hat sich bei der deutschen U 19 auf Zypern einen Außenbandteil-
anriss im Sprunggelenk zugezogen. Offiziell ist ein Ausfall des 18-Jährigen gegen Bochum noch nicht verkündet, besonders hoch indes ist die Chance auf einen Einsatz nicht. Gemessen an fünf Ligatoren und zwei Pokaltreffern sowie der zuletzt gezeigten Stürmer-Hierarchie wäre spätestens jetzt Lasogga wieder am Zug. Bei den Spielformen am Dienstag aber besetzte Flügelspieler Narey im vermeintlichen A-Team den Platz in der Sturmmitte, Hamburgs bester Torschütze trat lediglich im B-Team an. Ein Bluff von Christian Titz oder ein ernsthaftes Planspiel?

Schon beim 3:2-Test gegen Aarhus hatte der Coach Narey und Lasogga jeweils eine Halbzeit als zentrale Spitze aufgeboten - und im Gegensatz zum gelernten Mittelstürmer hatte der Umschüler getroffen, dazu auch insgesamt den besseren Eindruck hinterlassen.

Nareys Plus ist seine Geschwindigkeit und Dynamik. Gegen seine Versetzung sprechen die Fragezeichen auf den Flügeln: Tatsuya Ito ist seit dem Bundesligaabstieg im Dauertief, findet in den engen Räumen im Unterhaus noch keine Lücken. Und Vielflieger Hee-Chan Hwang wirkte zuletzt überspielt, ist auch jetzt erst wieder am Mittwoch von seinem Länderspieleinsatz aus Südkorea zurückgekehrt. Ganz offen kommuniziert Titz: "Chan weiß selbst, dass er gebremst werden muss, dass er sehr viele Spiele in den Knochen hat. Zuletzt hat man mit zunehmender Spieldauer gemerkt, dass er etwas ermüdet."

Dass Titz trotz Arps drohendem Ausfall und der Flügel-Problematik den Plan mit Narey verfolgt, ist ein weiteres Indiz dafür, dass Lasoggas Stil nicht zu seiner Grundidee passt, dass er den modernen, mitspielenden zentralen Angreifer haben will. Der auf dem Feld bullige, aber außerhalb doch sensible Angreifer hat dies natürlich längst registriert und wirkt lange nicht mehr so gelöst wie in den ersten für ihn so erfolgreichen Saisonwochen. Ein Störfeuer ist diese Personalie schon jetzt. Bleibt ohne Lasogga der Erfolg aus, droht sie für Titz und den HSV zum Flächenbrand zu werden.

Gut vorbereitet geht Bochum ins Bundesliga-Nostalgiespiel am Sonntag beim HSV - und mit einer Vielzahl personeller Optionen. Im Spiel eins nach seiner Vertragsverlängerung kann Dutt für die linke Abwehrseite zwischen dem wieder genesenen Danilo und Routinier Timo Perthel wählen.

Noch schwieriger wird die Wahl für das offensive Mittelfeld, dort muss sich Dutt im wohl favorisierten 4-2-3-1-System für drei aus fünf entscheiden. Der Torgefahr entwickelnde Tom Weilandt und Chung-Yong Lee haben wohl die besten Chancen für die Startelf. Der Koreaner mit der Premier-League-Erfahrung hat sich mit seinem stets sicheren und lösungsorientierten Spiel schnell zum neuen Bochumer Publikumsliebling entwickelt. Auch Dutt hat von dem 30-Jährigen eine hohe Meinung: "Lee hat sich schnell zurechtgefunden und ist für uns mit seiner Ruhe am Ball und seiner Passqualität eine wichtige Anspielstation auch zwischen den Räumen." Sebastian Maier als Spielgestalter könnte der Dritte im Bunde sein. Damit dürften für den von seiner Länderspielreise aus Kuwait zurückkehrenden Australier Robbie Kruse und Sidney Sam zunächst nur Plätze auf der Bank bleiben.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen dem Hamburger SV und VfL Bochum ist am 21.10.2018, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free Hamburger SV - VfL Bochum online free October, 2018 - Information of the Bundesliga match between Hamburger SV - VfL Bochum will be play at October 20. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Hamburger SV - VfL Bochum online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Hamburger SV - VfL Bochum online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.