Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Hamburger SV gegen FC Heidenheim im Livestream am 15.09.2018
Samstag, 15. September 2018

Seit Mittwochabend ist auch der letzte und wohl spektakulärste Transfer dieses Sommers endlich ein Hamburger. Hee-Chan Hwang ist nach insgesamt vier Wochen im nationalen Einsatz - zunächst mit der U 23 bei den Asian Games, dann mit der A-Nationalelf Südkoreas - in der Hansestadt gelandet, wird diesen Donnerstag erstmals mit den neuen Kollegen trainieren. Und soll schon am Samstag gegen Heidenheim sein Debüt geben. Ein echter Kaltstart.

Ralf Becker jedenfalls hat wenig Zweifel. Weder an der generellen Einsatzfähigkeit des 22-Jährigen noch an einer zügigen Integration. Der Sport-Vorstand hielt seit der Verpflichtung vor zwei Wochen immer wieder Kontakt zu dem Offensivmann und sagt: "Er hat die letzten dreieinhalb Jahre in Österreich gelebt, muss sich also nicht erst in einer völlig neuen Kultur akklimatisieren." Hinzu kommt der körperliche Aspekt: "Er steht voll im Saft, ist topfit und sagt, dass er sich gut fühlt. Deshalb geht es aus meiner Sicht jetzt vor allem darum, wie er die Reise verkraftet." 86 Minuten hat er am Dienstag beim 0:0 gegen Chile auf dem rechten Flügel gespielt. Wenn auch seitenverkehrt also auf jener Position, die für ihn auch in Hamburg vorgesehen ist.

Erweckt Hwang in den ersten beiden Einheiten am Donnerstag und Freitag einen frischen Eindruck, wird er auf Anhieb dabei sein. Becker macht klar, dass er den Leihspieler aus Salzburg als absolute Soforthilfe betrachtet: "Ich gehe nicht davon aus, dass er jetzt Wochen brauchen wird. Wir sehen in ihm einen Spieler, der uns von Anfang an sportlich verstärkt." Eine Verstärkung für die offensive Außenbahn, die nötig ist nach dem Totalschaden im Knie von Jairo und den Anpassungsschwierigkeiten von Vorjahres-Aufsteiger Tatsuya Ito an die 2. Liga.

Hwang soll einen Kader besser machen, der in den kommenden beiden englischen Wochen mit insgesamt fünf Spielen auf dem Prüfstand steht. "Wir haben das Selbstbewusstsein zu sagen, dass wir jetzt eine Mannschaft zusammen haben, mit der wir unsere Ziele erreichen, wenn wir unseren Job gut machen." Und genau diesen Anspruch will Becker zum Startschuss für intensive Tage am kommenden Samstag untermauern. Der 0:3-Fehlstart gegen Kiel wurde umgehend korrigiert, nun sollen die nächsten Schritte Richtung Aufstiegsplätze genommen werden. "Wir wollen da weitermachen, wo wir vor der Länderspielpause aufgehört haben." Seine Zielvorgabe für die fünf ausstehenden Partien im September: "Wenn wir an unsere Leistungsgrenze kommen, ist der HSV in dieser Liga schwer zu schlagen, dementsprechend wollen wir am Monatsende oben dabei sein."

Es war das Highlight der Saison. Beim VfB Stuttgart siegte der FCH vor zwei Jahren mit 2:1. Eigengewächs Tim Skarke gelang damals der entscheidende Treffer. Für den mittlerweile 22-jährigen Flügelspieler verlief dieses Spiel wie im Märchen; immer wieder wurden hernach Querbezüge zu Kapitän Marc Schnatterer gezogen. Gegen ein neuerliches Märchen, diesmal mit dem Hamburger SV in der Opferrolle, hätte der FCH gewiss nichts einzuwenden. Ob dies jedoch erneut von Skarke ganz entscheidend geprägt wird, ist fraglich. In dieser Saison hat Trainer Frank Schmidt Kevin Lankford mehr Einsatzzeit geschenkt. Skarke stand nur am 1. Spieltag in der Startelf, diente danach noch einmal kurzzeitig als Joker. Konkurrent Lankford kommt auf zwei Startelfeinsätze und wurde jüngst für Maximilian Thiel eingewechselt. Diese drei Akteure kämpfen um das eine freie Startelfmandat auf der Außenbahn, das andere besetzt Schnatterer.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen dem Hamburger SV und FC Heidenheim ist am 15.09.2018, um 13:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free Hamburger SV - FC Heidenheim online free September, 2018 - Information of the Bundesliga match between Hamburger SV - FC Heidenheim will be play at September 15. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Hamburger SV - FC Heidenheim online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Hamburger SV - FC Heidenheim online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.