Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Heidenheim gegen VfL Bochum im Livestream am 29.09.2018
Samstag, 29. September 2018

Never change a winning team? Nicht mit Frank Schmidt. Während die etatmäßige Nummer 1 Kevin Müller nach überstandener Krankheit erwartungsgemäß für Vitus Eicher ins Tor zurückkehrte, überraschten die fünf weiteren Personalwechsel des Trainers gegenüber dem 2:0 über Fürth dann doch - Rotation in der englischen Woche hin oder her.

So mussten beim 1:2 in Regensburg mit Nikola Dovedan, Niklas Dorsch und Kapitän Marc Schnatterer gleich drei Stammspieler zunächst auf der Bank Platz nehmen. Ein Wechselspiel, das nicht aufging - und Schmidt nach der Pause mit der Hereinnahme des Trios zu korrigieren versuchte. Da aber lag der FCH nach verschlafenem Start schon mit 1:2 zurück. Der Dreifachwechsel sorgte zwar für frischen Wind, insgesamt aber fehlten im Abschluss Ruhe und Übersicht. Am Samstag gegen Bochum dürfte Schmidt dem Trio deshalb wieder von Beginn an vertrauen.

Er habe eine der schlechtesten ersten Hälften seines VfL gesehen, bilanzierte Trainer Robin Dutt und räumte sogleich seine Teilschuld an der 0:1-Heimniederlage gegen Dynamo Dresden ein. "Da muss ich einiges auch auf meine Kappe nehmen", zeigte sich der VfL-Trainer selbstkritisch.

Sein Plan, mit drei ständig rochierenden Angreifern zu beginnen, ging nicht auf. "Wir hatten praktisch zwei Mannschaftsteile auf dem Feld, die nicht miteinander harmoniert haben", sah Dutt die Problematik. Erst als die Bochumer in Durchgang zwei wieder auf das vertraute 4-2-3-1 umstellten, kehrte die Dominanz zurück, und die Dresdner gerieten unter permanenten Druck.

In dieser Phase wurde dann aber ein zweites Manko offenkundig: Der VfL wusste, nicht zum ersten Mal, nichts mit einer Vielzahl von Möglichkeiten anzufangen. Trotz des enttäuschenden Ausgangs gab es aber auch Erfreuliches: Mit Sebastian Maier und dem zur Pause eingewechselten Chung-Yong Lee hat der VfL zwei feine Techniker mit dem Blick für die Mitspieler im Kader. Anders ausgedrückt: Sie können dem VfL-Spiel den Stempel aufdrücken - auch gemeinsam.

Anstoß für die Supercup Partie zwischen FC Heidenheim und VfL Bochum ist am 29.09.2018, um 13:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Watch free FC Heidenheim - VfL Bochum online free September, 2018 - Information of the Bundesliga match between FC Heidenheim - VfL Bochum will be play at September 29. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Heidenheim - VfL Bochum online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Heidenheim - VfL Bochum online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.