Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Dynamo Dresden gegen MSV Duisburg im Livestream am 06.08.2018
Montag, 6. August 2018

Fünf Siege, ein Remis, zwei Niederlagen: "Es gab schon mal bessere Vorbereitungen, es gab - vor allem im letzten Jahr - auch schlechtere. Das hat besonders auch mit dem neuen System zu tun, das wir eingeprobt haben. Da haben wir sehr viel Zeit investiert", sagt Neuhaus und fügt hinzu: "Wir sind gerüstet für den Montag, aber noch nicht bei 100 Prozent. Als Saisonziel legte der Cheftrainer in diesem Jahr keinen Tabellenplatz, sondern mit 47 Zählern eine Punktanzahl fest. Es sei schwieriger, eine genaue Platzierung vorauszusehen, da ein Punkt manchmal gleich vier, fünf Plätze ausmachen kann. "Wenn wir diese Marke schon nach 29 oder 30 Spieltagen erreichen, dann ist noch Luft nach oben und dann geht es in andere Gefilde", sagt Neuhaus, der die Rolle des Kapitäns auch in diesem Jahr an Marco Hartmann vergab: "Ich habe nicht ein Prozent daran gezweifelt, dass Marco der geeignete Mann ist." Patrick Ebert, Sören Gonther, Philip Heise und Patrick Wiegers wurden von den Spielern in den Mannschaftsrat gewählt.

Neue Aufgaben kommen jedoch auch auf die altbewährten Kräfte zu, denn Dynamo will taktisch flexibler werden. Das bisherige 4-3-3-System wurde in ein 3-4-3-modifiziert. Hartmann dürfte in der Dreier-Abwehrkette das zentrale Glied bilden. Fakt ist: Dynamo Dresden braucht in der neuen Saison besonders bei Heimspielen ein mutigeres Auftreten - und kann dies bereits zum Auftakt unter Beweis stellen. "Wir haben uns das ganz klare Ziel gesetzt, dass die Heimbilanz wesentlich besser sein muss. Nicht nur die Bilanz an sich, sondern das ganze Auftreten. Es ist schön, dass wir am Montag direkt dort anpacken können", gibt Hartmann die Marschroute aus.

Es ist kurios: Der MSV startete vor Jahresfrist ebenfalls mit einer Partie in Dresden in die Saison, gefolgt von einem Heimspiel gegen Bochum. Einen Punkt holte Duisburg damals aus beiden Partien. "Diesmal wollen wir mehr erreichen", sagt Trainer Ilia Gruev, der schon an diesem Montag mit seinen Jungs zuschlagen will.

Im Juli 2017 verloren die Zebras als Aufsteiger trotz einer guten Leistung bei Dynamo mit 0:1. Ein Jahr später macht Gruev seine Zuversicht an Fortschritten fest. Nicht nur, dass der MSV im Kader nun breiter aufgestellt ist - der Trainer spricht von einem Reifeprozess. "Vor einem Jahr haben einige unserer Spieler ihr erstes Zweitligaspiel bestritten. Jetzt sind sie in der Liga etabliert und bekannt", unterstreicht der 48-Jährige.

Die Kehrseite der Medaille: Das Potenzial für Überraschungen ist limitiert. Auch deshalb hat Gruev mit seinem Team ein neues, alternatives Spielsystem erarbeitet. Neben dem klassischen 4-4-2 beherrschen die Zebras nun auch die Variante mit fünf Abwehrspielern, drei Mittelfeldakteuren und zwei Stürmern. Auf welches System Gruev an diesem Montag zurückgreifen wird, ließ der Trainer offen. Auch Dresden operierte in der Vorbereitung mit verschiedenen Varianten. Das macht die Sache kompliziert.

Bei einer Fünferabwehrkette bliebe Gruev eine harte Entscheidung erspart. Er könnte mit Gerrit Nauber, Dustin Bomheuer und Neuzugang Sebastian Neumann alle drei arrivierten Innenverteidiger aufbieten, müsste allerdings einen etablierten Flügelspieler opfern.

Bereits am Freitag traf Gruev die Entscheidung auf der Torhüterposition. Daniel Davari (30) geht als neue Nummer 1 in die Saison und tritt damit die Nachfolge von Mark Flekken (25) an, der zum SC Freiburg gewechselt war. Neuzugang Daniel Mesenhöler (23, Union Berlin) muss sich vorerst mit der Reservistenrolle begnügen. "Kleinigkeiten gaben den Ausschlag", so Gruev.

Daniel Mesenhöler verlor schon in den vergangenen zwei Jahren in Berlin das Rennen um die Nummer 1, erkämpfte sich aber zur Rückrunde jeweils den Stammplatz zwischen den Pfosten. "Er ist noch jung. Er hat noch alles vor sich. Er wird seinen Weg machen", sieht Torwarttrainer Sven Beuckert (44) Mesenhöler als Mann der Zukunft.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen Dynamo Dresden und MSV Duisburg ist am 06.08.2018, um 20:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Dresden Duisburg kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Dynamo Dresden - MSV Duisburg online free August, 2018 - Information of the Bundesliga match between Dynamo Dresden - MSV Duisburg will be play at August 06. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Dynamo Dresden - MSV Duisburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Dynamo Dresden - MSV Duisburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.