Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Liverpool gegen AS Rom im Livestream am 24.04.2018
Dienstag, 24. April 2018

Auf eine Seite schlagen mag sich John Arne Riise lieber nicht. Der Norweger spielte sieben Jahre für Liverpool, dann ab 2008 noch drei Saisons für die Roma, ist also ein Insider, und dennoch sieht er keinen Favoriten. "Beide hatten große Nächte im Viertelfinale, nur wer das nun wiederholt, kommt ins Endspiel", sagt der frühere Linksverteidiger. Damit immerhin liegt Riise auf einer Linie mit Jürgen Klopp, der seit der Auslosung vor der Roma warnt, und natürlich nicht nur vor Edin Dzeko, den er noch aus den Duellen mit Dortmund gegen Wolfsburg kennt. Personelle Sorgen wenigstens hat Klopp kaum vor dem Hinspiel in Anfield, das vom Deutschen Felix Brych geleitet wird. Emre Can und Joel Matip fehlen weiterhin, ansonsten sind alle Stammkräfte bereit. Am Samstag beim Ligaspiel gegen West Brom durften einige wie Dejan Lovren oder Roberto Firmino noch mal durchschnaufen. Und trotz der Rotation sah es zunächst nach einem leichten Ausswärtssieg für die Reds aus, weil Danny Ings früh das 1:0 besorgte und Mohamed Salah in der 72. Minute sein 31. Saisontor nachlegte. Dass es am Ende gegen den Tabellenletzten doch nur 2:2 stand, gab den Roma-Spionen Stoff für Notizen. Wieder mal stellte sich Liverpool bei gegnerischen Standards ungeschickt an. Eine Ecke nicht vernünftig geklärt, bei einem Freistoß nicht aufgepasst - schon waren zwei wichtige Punkte flöten. Darum blickten Klopp und Co. lieber schnell auf das Halbfinale der Königsklasse.

Und auch bei den Römern steigt die Vorfreude. Deren rotierte Elf hatte in der Serie A bei SPAL Ferrara komfortabel 3:0 gesiegt. "Edin Dzeko, schieß uns ins Finale", skandierten die mitgereisten Anhänger und grüßten ihren Stürmer, dem ebenfalls eine Pause gegönnt wurde. Erstmals in dieser Saison - zuvor hatte er in 44 Pflichtspielen nur ein einziges Mal wegen einer Sperre nicht auf dem Platz gestanden. Ein positives Signal vor der Reise nach England war zudem, dass die Defensive zum zehnten Mal auswärts ohne Gegentor blieb (Bestwert in den fünf großen Ligen), die Hoffnung aber heißt Dzeko. Als "Cieco" verhöhnten ihn die Römer am Ende der Saison 2015/16 noch, das klingt ähnlich wie dessen Nachname, bedeutet aber "blind". Damals stand nach einem Jahr bereits ein Wechsel im Raum. Dzeko blieb und netzte danach in 51 Spielen 39-mal ein. Das hat noch kein Gelb-Roter geschafft, nicht einmal König Totti. "Liebe ist Dzeko", hieß es plötzlich. Der Fußball vergisst schnell. In der Serie A traf der 32-Jährige in dieser Saison erst 14-mal, doch das ist in der Capitale derzeit von null Interesse. Dzekos sechs Tore in der Champions League stehen im Fokus, unter anderem traf er beim sensationellen 3:0 gegen den FC Barcelona zur Führung. Nach dem ersten Halbfinale seit 34 Jahren soll natürlich auch das erste Endspiel seit 1984 folgen. Damals verlor die Roma im Endspiel um den Henkelpott im Stadio Olimpico just gegen Liverpool nach Elfmeterschießen. "Solch magische Nächte erlebt man nur hier und nicht, wo mehr Geld fließt", sagte Dzeko, der im Januar eine Offerte von Chelsea ausschlug, nach dem Halbfinaleinzug. Sollte er Rom nun ins Finale bringen, dann wäre die verrückte After-Barca-Party nur ein gemütliches Einschunkeln gewesen.

Anstoß für die Champions League Partie zwischen FC Liverpool und AS Rom ist am 24.04.2018, um 20:45 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Liverpool Roma kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Liverpool - AS Rom online free April, 2018 - Information of the Champions League match between FC Liverpool - AS Rom will be play at April 24. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Liverpool - AS Rom online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Liverpool - AS Rom online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.