Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Braunschweig gegen Arminia Bielefeld im Livestream am 20.04.2018
Freitag, 20. April 2018

Die Sorgenfalten auf der Stirn von Torsten Lieberknecht werden nicht weniger. Der Trainer von Eintracht Braunschweig, dessen Team seit Saisonbeginn von Verletzungssorgen gebeutelt wird, muss vor dem Heimspiel gegen Arminia Bielefeld eine weitere schlechte Nachricht zur Kenntnis nehmen. Jan Hochscheidt, nach der Winterpause einer der stärksten Eintracht-Profis, fällt mit großer Sicherheit aus. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich in der Partie beim SV Darmstadt 98 in einem Zweikampf eine Knieverletzung zugezogen und konnte seither nicht trainieren. "Er hat eine Einblutung im Gelenk. Es ist nichts gerissen", berichtete Lieberknecht. Die Bänder seien jedoch nicht beschädigt. Selbst bei einem leichten Trainingsversuch auf dem Laufband habe Hochscheidt Schmerzen gehabt. Wenig Aussichten auf Besserung sieht Lieberknecht zudem im Falle von Christoffer Nyman. Der schwedische Nationalstürmer war mit muskulären Problemen, die auf die Bauchmuskulatur ausstrahlen, Ende März vorzeitig von einem Lehrgang der Nationalmannschaft zurückgekehrt. "Keiner weiß etwas Genaues zu finden", erklärte der Eintracht-Coach.

Auch eine neurologische Untersuchung habe keine Klärung gebracht. "Aber er hat Schmerzen", betonte Lieberknecht und fügte hinzu: "Ich sehe es mittlerweile sogar so, dass die Saison für ihn beendet ist." Leichte Hoffnungen auf einen Einsatz bestehen indes bei Ken Reichel. "Das dicke Fragezeichen bei ihm ist dünner geworden", erklärte der Trainer, der seinen Kapitän gegen die robusten Bielefelder gut gebrauchen könnte. "Es gilt, die Jungs zu finden, die dann am Freitag mit der Unterstützung der Fans den gewünschten Dreier holen", schilderte Lieberknecht die Aufgabe des Trainerteams. Eine Option könnte dabei Özkan Yildirim werden. Der 25-Jährige, mit großen Erwartungen unmittelbar vor Saisonbeginn verpflichtet, kam bisher über eine Nebenrolle in Braunschweig nicht hinaus. Sieben Startelfeinsätze, sechs Einwechslungen und ein Torerfolg stehen für den bundesligaerfahrenen Mittelfeldspieler bei 672 Minuten Spielzeit bisher zu Buche. Zu Wochenbeginn hatte Lieberknecht mit dem Zugang von Fortuna Düsseldorf ein längeres Gespräch geführt. "Es war an der Zeit, mit ihm zu sprechen, und es war wichtig, mit ihm zu sprechen", betonte der Coach, der den Eindruck hatte, dass auch der Spieler die Unterredung als "gut" empfunden habe. Die Hoffnung auf seinen Durchbruch bei der Eintracht besteht weiterhin, und die aktuell dünne Kaderdecke beschert ihm voraussichtlich einen Startelfeinsatz.

Der Rückstand auf Platz 3 beträgt zwar schon sechs Punkte, den Relegationsrang haben die Bielefelder aber noch nicht ganz abgehakt. "Wir wollen uns nicht den Vorwurf machen lassen, dass wir nicht alles probiert haben, falls Kiel noch schwächelt", sagt Jeff Saibene. Voraussetzung ist aber ein Sieg bei Eintracht Braunschweig. "Wenn wir mit der gleichen Gier und Leidenschaft auftreten wie gegen Aue, dann können wir das schaffen", glaubt der Arminia-Trainer. Den Neuzugang Prince-Osei Owusu (21, Hoffenheim II, Vertrag bis 2021) sieht Saibene als Per- spektivspieler. "Er ist ein talentierter Linksfuß, den ich als zentralen Stürmer sehe." Nach dessen Verpflichtung ist der Kader in der Abteilung Attacke - vorausgesetzt Andreas Voglsammer und Fabian Klos bleiben in Bielefeld - für die kommende Saison voll. "Die Stürmersuche hat jetzt keine Priorität mehr", so Saibene. Aus dem eigenen Nachwuchs haben Semir Ucar (19, bis 2020) und Cerruti Siya (18, bis 2021) Profiverträge unterschrieben. "Wir haben Vertrauen und glauben, dass sie eines Tages den Sprung in die 2. Liga schaffen können", hofft Saibene. "Beide Akteure benötigen aber Spielpraxis." Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass Ucar und Siya ausgeliehen werden, um in der 3. Liga oder Regionalliga die nötigen Erfahrungen zu sammeln.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen Braunschweig und Arminia Bielefeld ist am 20.04.2018, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Braunschweig Bielefeld kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Braunschweig - Arminia Bielefeld online free April, 2018 - Information of the Bundesliga match between Braunschweig - Arminia Bielefeld will be play at April 20. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Braunschweig - Arminia Bielefeld online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Braunschweig - Arminia Bielefeld online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.