Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
RB Leipzig gegen Zenit St. Petersburg im Livestream am 08.03.2018
Donnerstag, 8. März 2018

Auch wenn sich RB Leipzig in der Bundesliga mitten im Rennen um eine erneute Qualifikation für die Champions League befindet und bereits am Sonntagnachmittag in Stuttgart die nächste Ligapartie ansteht, soll es eines nicht geben: dass die Sachsen der Europa League und dem Duell mit Zenit St. Petersburg eine untergeordnete Bedeutung beimessen. „Die Europa League ist ein Wettbewerb, den wir natürlich ernst nehmen“, sagt RBGeschäftsführer Oliver Mintzlaff. In die gleiche Kerbe schlägt auch Ralph Hasenhüttl. „Wenn man in beiden Wettbewerben erfolgreich sein will, muss man in beiden Wettbewerben Topleistungen bringen“, betont der RB-Trainer. Und erfolgreich sein will Leipzig. Hasenhüttl bezeichnet es als „Riesenprivileg, um diese Jahreszeit unter der Woche spielen zu dürfen. Es ist absolut nicht normal, dass wir es geschafft haben, eine Mannschaft wie Neapel rauszuwerfen. Dass wir jetzt den nächsten dicken Brocken vor der Brust haben, macht uns stolz“. Zenit schätzt der Coach vom Spielstil her als „sehr klar“ ein, als ein gutes Ergebnis für sein Team erachtet der Österreicher einen Sieg – und den idealerweise ohne Gegentor.

Was schwer genug wird, denn: „Wir müssen etwas schaffen, das wir international noch nicht geschafft haben: zu null spielen. Jedes Tor, dass wir zu Hause kassieren, müssen wir auswärts schießen.“ Hasenhüttl setzt auch auf einen Lernprozess in seinem Team. Im internationalen Debüt-Jahr habe RB bislang „ein paar Erfahrungen machen müssen, die wir so nicht kannten“, so der 50-Jährige mit Blick auf bestrafte Leichtsinnigkeiten im Defensivverhalten. Nun müsse „ein bisschen Abgeklärtheit dazukommen“. Aber Hasenhüttl baut auf den Effekt des Weiterkommens gegen Neapel. „So eine Mannschaft rauszuwerfen hat uns weiteres Selbstbewusstsein gegeben.“ Personell kann der Österreicher abseits des langzeitverletzten Linksverteidigers Marcel Halstenberg (Kreuzbandriss) fast aus dem Vollen schöpfen. Lediglich Kevin Kampl wird wohl gegen Zenit eine Pause bekommen. Der 27 Jahre alte Mittelfeldakteur trainierte am Mittwochnachmittag nur individuell. Kampl habe nach dem 1:1 am Samstag schon Probleme gehabt, so Hasenhüttl, „er hat einen in der Nähe des Knies abbekommen“. Und als Folge dessen habe der Muskel zugemacht. Allerdings ist Kampls Problem überschaubar. Hasenhüttl geht davon aus, dass „Kevin am Sonntag in Stuttgart wieder ein Thema sein kann“. Dagegen steht Naby Keita, der nach dem Dortmund-Spiel mit leichten muskulären Beschwerden zu tun hatte, zur Verfügung.

Anstoß für die Europa League Partie zwischen Borussia Dortmund und RB Salzburg ist am 08.03.2018, um 21:05 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream RBL Zenit kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free RB Leipzig - Zenit St. Petersburg online free March, 2018 - Information of the Bundesliga match between RB Leipzig - Zenit St. Petersburg will be play at March 08. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch RB Leipzig - Zenit St. Petersburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P, Sopcast, bwin and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch RB Leipzig - Zenit St. Petersburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.