Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
VfB Stuttgart gegen FC Schalke 04 im Livestream am 27.01.2018
Samstag, 27. Januar 2018

So emotional hatten die Fans des FC Schalke 04 ihren Klub-Boss Clemens Tönnies schon lange nicht mehr erlebt. „Wenn es für die Mannschaft besser ist, dann kann es auch sein, dass Leon bis zum Ende der Saison auf der Tribüne sitzt“, kündigte Clemens Tönnies via Sky-Interview an. Eine Aussage mit Sprengstoff. Aber wieso griff Tönnies seinen Nationalspieler Leon Goretzka (22) nach dessen Entscheidung, am Saisonende ablösefrei zum FC Bayern zu wechseln, so vehement an? Und das wenige Stunden vor dem Heimspiel gegen Hannover (1:1)? Mit der Folge, dass die Schalke-Fans Goretzka auspfffen. Der Fleisch-Fabrikant fühlt sich persönlich getroffen – weil er wenige Tage zuvor noch die Hoffnung hatte, dass sich Goretzka nach einem Gipfel bei Tönnies doch für eine weitere Saison bei S04 entscheidet. Die letzten Tage des Goretzka-Wechsels – so liefen sie ab! Montag, 15. Januar: Im ostwestfälischen Rheda treffen sich Tönnies, Manager Christian Heidel, Leon Goretzka und dessen Berater Jörg Neubauer zu einer knapp zweieinhalbstündigen Unterredung. Den Schalker Bossen wird mitgeteilt, dass Goretzka dazu tendiert, im Sommer nach München zu wechseln. Daraufhin kämpfen Tönnies und Heidel um ihre letzte Chance, den Mittelfeldstar umzustimmen: Sie weisen darauf hin, dass es der falsche Weg für ihn sei. Dass es auf Schalke sportlich doch aufwärtsgehe.

Dass der Wechsel negative Auswirkungen auf seine Leistungen haben könnte, weil die Fans Goretzkas Entscheidung nicht gutheißen würden und dadurch die Gefahr bestünde, dass er die WM-Teilnahme verspielen könnte. Goretzka reagiert angeblich nachdenklich. Tönnies hat plötzlich wieder ein gutes Gefühl, dass er zumindest noch ein Jahr bleibt. Zumal das neue Vertragsangebot (bis 2022) für Goretzka und das Berater-Honorar für Neubauer seit Sommer 2017 ausverhandelt und von den Juristen beider Seiten vertraglich aufgesetzt ist. Dazu steht fest, wie hoch die Ausstiegsklauseln für einen vorzeitigen Abschied bei einer Vertragsverlängerung auf Schalke wären. Es fehlen nur noch die Unterschriften. Mittwoch, 17. Januar: Goretzkas Agent Neubauer informiert Heidel, dass sein Klient bei seiner Tendenz bleibt und am Tag darauf zum Medizin-Check nach München fiegen werde. Nun ist klar: Schalke hat das Rennen endgültig verloren. Es sei denn, Goretzka besteht die Untersuchung bei den Bayern nicht. Der Nationalspieler führt am Mittwoch auch ein längeres Gespräch mit Trainer Domenico Tedesco und weiht ihn ein. Derweil ist Tönnies stinksauer. Die Goretzka-Seite hat jedoch kein schlechtes Gewissen, weil sie keine Verträge unterschrieben hat. Donnerstag, 18. Januar: Auf Schalke hat die Mannschaft trainingsfrei, Goretzka absolviert in München erst erfolgreich den Medizincheck und unterschreibt dann einen Vierjahresvertrag bis 2022. Am späten Nachmittag informiert Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge Heidel. Schalkes Manager nimmt es am Ende sportlich hin. Freitag, 19. Januar: Um 11 Uhr auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Hannover gibt Heidel den Wechsel öffentlich bekannt, weil er die Fans bei Nachfragen zur Goretzka-Zukunft nicht hinhalten und die Kommunikations-Hoheit an sich reißen will.

Goretzka informiert die Mannschaft am Nachmittag vor dem Training über seine Entscheidung. Sonntag, 21. Januar: Tönnies tritt beim Sky-Talk „Wontorra“ auf und redet ausführlich über den Fall Goretzka. Er räumt sogar ein: „Meine erste Reaktion war, dass er das Trikot von Schalke 04 nicht mehr tragen sollte.“ Doch das trägt Goretzka am Abend gegen Hannover, dabei wird er von den eigenen Anhängern mit bösen Spruchbändern empfangen und ausgepfffen. Eine Situation, die vor allem Heidel nicht gefällt. Denn Unruhe kann Schalke nicht gebrauchen. Nach dem Spiel kommt es deshalb in den Katakomben zu einem längeren Gespräch zwischen dem Manager und Goretzka. Der Spieler versichert, bis zum Saisonende Gas zu geben. Montag, 22. Januar: „Ich nehme es Leon total ab, dass er sich bis zum Ende für Schalke reinkniet“, sagt der Manager. Und dann richtet Heidel einen Appell an die Anhänger: „Den Unmut unserer Fans kann ich nachvollziehen, aber jetzt geht es um Schalke 04. Leon ist ein herausragender Fußballer. Am Ende müssen wir die Voraussetzungen schaffen, dass er uns hilft, unsere Ziele zu erreichen, indem im Umfeld wieder Ruhe einkehrt.“ Das wünscht sich für seinen Klienten auch Goretzkas Berater Neubauer. Er will sich zum Ablauf des Wechsels auf Anfrage nicht äußern, verspricht aber: „Leon hat sich viereinhalb Jahre lang für Schalke 04 zerrissen. Das hat aufgrund seiner Qualität dazu geführt, dass Schalke einen Nationalspieler in seinen Reihen hat. Leon wird auch im letzten halben Jahr bis Saisonende alles für den Verein geben.“

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen VfB Stuttgart und FC Schalke 04 ist am 27.01.2018, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Stuttgart Schalke immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online free Januar, 2018 - Information of the Bundesliga match between VfB Stuttgart - FC Schalke 04 will be play at Januar 27. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch VfB Stuttgart - FC Schalke 04 online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.