Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Kaiserslautern gegen FC Ingolstadt im Livestream am 10.12.2017
Sonntag, 10. Dezember 2017

In vielerlei Hinsicht ist FCK-Trainer Jeff Strasser nicht zu beneiden. Beim Blick auf die Tabelle nicht und genauso wenig bei der Aufstellung für das Spiel gegen Ingolstadt am kommenden Wochenende. Stimmte in den ersten sechs Partien unter Strasser vor allem die Defensive (sechs Gegentore), während sich die Offensive schwertat (fünf Treffer), hat sich das Bild nach der Umstellung auf die Viererkette geändert. Vier Tore in den vergangenen drei Spielen stehen nun sechs gegnerische Treffer gegenüber, die Balance zwischen Angriff und Abwehr sucht der Luxemburger unverändert noch. Ein Argument für die Viererkette war, dass in vorderster Front zwei Stürmer und zwei offensive Außen spielen können – bei der unglück lichen Niederlage in Heidenheim (2:3) am vergangenen Wochenende funktionierte diese Variante bestens. Kaum allerdings hatte Strasser einen erfolgreichen Nebenmann für den Top-Torschützen Sebastian Andersson gefunden, fällt der schon wieder aus. Nach zwei Treffern in den letzten drei Spielen handelte sich Lukas Spalvis eine dumme Rote Karte ein und ist angesichts einer Sperre von drei Partien erst 2018 wieder spielberechtigt. Für ihn könnte der zuletzt starke Brandon Borrello nach vorne rücken, vielleicht bekommt auch einer der Youngster Nicklas Shipnoski (19) oder Torben Müsel (18) die Chance. Immerhin: Keeper Marius Müller ist nach seiner Hüftverletzung wohl wieder einsatzbereit.

Jede Serie reißt irgendwann, die der acht Pflichtspiele ungeschlagenen Ingolstädter am Montag beim 0:2 gegen Braunschweig. „Eine bittere Niederlage“, sagte Stefan Leitl mit Bezug auf die in allen Statistiken besseren Schanzer. Nur nicht beim Ergebnis. „Wenn du kein Tor schießt, kannst du kein Spiel gewinnen“, analysierte der Trainer trocken. Insofern kam die Niederlage nicht überraschend. Seit fünf Halbzeiten hat sein Team nicht mehr getroffen. Top-Scorer Sonny Kittel wird von den Gegnern oft zu zweit bearbeitet, ansonsten ist der stets um spielerische Lösungen bemühte FCI zu ausrechenbar. Leitl will als Nächstes an den Standards arbeiten, die gegen Braunschweig harmlos waren. In Kaiserslautern soll dann eine neue Serie beginnen. „Für uns ist es wichtig, eine Reaktion zu zeigen, ob wir als Mannschaft so einen Rückschlag wegstecken. Da bin ich felsenfest davon überzeugt.“ Oder, wie es der wegen seiner 5. Gelben Karte gesperrte Almog Cohen sagt: „Kopf hoch, nächstes Spiel gewinnen.“

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen FC Kaiserslautern und FC Ingolstadt ist am 10.12.2017, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream FCK FCI immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt online free December, 2017 - Information of the Bundesliga match between FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt will be play at December 10. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Kaiserslautern - FC Ingolstadt online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.