Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
TSG Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt m Livestream am 18.11.2017
Samstag, 18. November 2017

Platz 5 in der Bundesliga, in der Europa League noch alle Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde, wenngleich hier besonders gegen Sporting Braga und bei Ludogorez Rasgrad Punkte verschenkt wurden; das Zwischenfazit bei der TSG Hoffenheim kann sich sehen lassen, findet Alexander Rosen: „Wenn man sieht, wie schwer es in den letzten Jahren die Teams hatten, für die Europa Neuland war, und nun sieht, wo wir stehen, finde ich, dass wir diese extrem komplexe Phase gerade vor der Länderspielpause mit all den Verletzten sehr gut gemeistert haben.“ Bis zu neun Profis fehlten dem Team von Trainer Julian Nagelsmann zeitweise – was sich in neun Gegentoren in den vergangenen fünf Ligapartien bemerkbar mach te. „Dass man da als Gruppe nicht immer total stabil sein kann, ist für mich dann auch nicht überraschend“, erklärt der Direktor Profifußball. Kassiert die TSG also zu viele Gegentreffer, um sich ganz oben einzunisten? „Wir dürfen nicht den Fehler machen und uns aufgrund der außergewöhnlichen Vorsaison als etabliertes Spitzenteam definieren“, mahnt Rosen, unterstreicht aber im selben Atemzug den Ehrgeiz der Kraichgauer, sich weiter im oberen Drittel festzubeißen: „Das heißt im Umkehrschluss nicht, dass wir nicht maximale Ambitionen haben.“

Die braucht es auch, um Hochtalentierte dauerhaft zu halten. Rosen weiß das: „Der Markt ist anspruchsvoll, aber meine Wahrnehmung ist: Die Jungs wissen sehr genau, welche Entwicklungsmöglichkeiten wir ihnen bieten. Ich habe nicht das Gefühl, dass es sie sofort nach ein paar Einsätzen wegzieht – das zeigen auch die Beispiele von Niklas Süle oder Nadiem Amiri in der Vergangenheit.“ Letztgenannter betonte bei der U 21: „Ich habe schon oft erwähnt, dass es mein Kindheitstraum ist, in der Champions League aufzulaufen.“ Doch weiß er auch das zuletzt Erreichte realistisch einzuschätzen: „Selbst Europa League ist für die Region ein Wahnsinn. Das hätte vor zwei Jahren wirklich keiner gedacht. Da wollen wir unbedingt überwintern.“ Nicht zuletzt, um einen Amiri (21) oder den Senkrechtstarter der bisherigen TSG-Saison, Mittelfeldmann Dennis Geiger (19), dauerhaft zu halten, wäre das durchaus hilfreich.

Als Eintracht Frankfurt das letzte Mal gegen die TSG Hoffenheim gewann, stand Kevin Trapp noch zwischen den Pfosten (3:1 am 9. Mai 2015). „In meinen vier Spielen gegen sie haben wir nicht gewonnen und nicht mal ein Tor geschossen. Es ist an der Zeit, da etwas zu holen“, bekräftigt Torhüter Lukas Hradecky. Nach den im Sommer gescheiterten Vertragsverhandlungen befindet sich der finnische National- keeper auf Bewerbungstour – sein Vertrag läuft am 30. Juni 2018 aus. „Ich weiß nicht, was dann passiert“, sagt Hradecky. Die Eintracht-Bosse sind nach eigener Aussage finanziell ans Limit gegangen, um dem Leistungsträger ein attraktives Angebot zu unterbreiten. Der von seinem Vater Vladimir beratene Torhüter lehnte jedoch alle Offerten ab. Sportvorstand Fredi Bobic zog das letzte Angebot daraufhin zurück, zwischen beiden Parteien herrscht seither Funkstille. Ob es noch einmal eine Annäherung gibt, ist offen. Hradecky scheint zu seinem Vater uneingeschränktes Vertrauen zu haben, wenn er sagt: „Ich halte mich raus. Ich habe meinem Vater gesagt, er soll mit den Verantwortlichen reden. Wenn etwas auf dem Tisch liegt, das ich unterschreiben soll, dann mache ich das.“

Viele Fans nahmen dem Keeper übel, dass er alle Angebote ablehnte – was natürlich sein gutes Recht ist. Die öffentlichen Diskussionen um seine Person gingen an dem Schlussmann nicht spurlos vorbei: „Das war eine harte, nicht schöne Zeit im Sommer, aber ich habe es überlebt.“ Mittlerweile ist Hradecky wieder ganz der Alte. Abseits des Rasens ist er zu Späßen aufgelegt, auf dem Platz zählt er zu den stärksten Torhütern der Liga. Seine Bewerbungstour für einen neuen Arbeitgeber oder eine noch bessere Offerte der Eintracht könnte kaum besser verlaufen. Doch sie ist nicht ohne Risiko. Eine langwierige Verletzung wie zurzeit bei Manuel Neuer oder eine Formkrise könnte seine Verhandlungsposition merklich schwächen. Beide Szenarien sind nicht sehr wahrscheinlich, ausschließen kann sie der Torhüter aber nicht. Hinzu kommt, dass Bobic längst nach einer neuen Nummer 1 fahndet. Gelingt es ihm frühzeitig, einen starken Schlussmann zu verpflichten, wäre Hradecky zu einem Wechsel gezwungen und darauf angewiesen, dass in den Torhütermarkt mehr Bewegung kommt als zuletzt. Klar ist indes auch: Spielt er eine gute Saison, könnte sich das Risiko in Form eines lukrativen Vertrags und satten Handgelds durchaus auszahlen.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt ist am 18.11.2017, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Hoffenheim Frankfurt immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free TSG Hoffenheim - Eintracht Frankfurt online free November, 2017 - Information of the Bundesliga match between TSG Hoffenheim - Eintracht Frankfurt will be play at November 18. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch TSG Hoffenheim - Eintracht Frankfurt online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch TSG Hoffenheim - Eintracht Frankfurt online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.