Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Heidenheim gegen FC Nürnberg im Livestream am 29.10.2017
Sonntag, 29. Oktober 2017

Er hat sich etwas getraut. Raus aus der Komfortzone, in der er am Ende den ZweitligaAufstieg mit Jahn Regensburg feiern konnte, hat sich Kolja Pusch der Konkurrenz im Heidenheimer Mittelfeld stellen wollen. Dieser Mut hat sich für den 24-Jährigen bislang noch nicht ausgezahlt. Zu Saisonbeginn noch gesetzt, wurden die Einsatzzeiten immer kürzer, die Minuten auf der Bank länger. Am 5. Spieltag gegen seienn Ex-Verein blieb er komplett ohne Einsatz – ein Nackenschlag. Nun befindet er sich inmitten der größten sportlichen Krise, in die sich der FCH je befunden hat. Aber Pusch hat den Abstiegskampf angenommen. „Das Schöne am Fußball ist doch, dass man in relativ kurzer Zeit die Möglichkeit hat, Dinge auch wieder zu ändern.“ Ändern könnte sich auch die Situation von Außenverteidiger Robert Strauß, der derzeit meist Reservist ist. Dessen Stunde könnte nun schlagen, da Marnon Busch mit einer Knochenprellung zunächst fehlen wird.

Beständig ist beim 1. FC Nürnberg vor allem der Wechsel – zumindest wenn es ums Spielsystem geht. In den jüngsten drei Zweitligapartien ließ Michael Köllner sein Team in drei verschiedenen Grundordnungen auflaufen: Gegen Bielelfeld wählte er ein flaches 4-4-2, in Darmstadt ein 3-4-1-2 und zuletzt gegen Dresden ein 4-4-2 mit Raute im Mittelfeld. Im Pokal stellte er wieder auf Dreierkette um. Köllner wechselt mit System: Je nach Gegner, eigenem Plan und Personal passt er die Formation an. In dieser Saison ging der FCN schon mit fünf verschiedenen Grundordnungen ins Spiel. An den ersten vier Spieltagen herrschte mit einem steten 4-1-4-1 noch Konstanz, dann studierte der Club eine Dreier-Abwehr ein – und erhöhte dadurch die Variabilität. Die sieht Köllner inzwischen als „große Stärke“ seines Teams und sagt: „Die Mannschaft entwickelt ein immer größeres Selbstverständnis für solche Dinge. Es ist ja nicht ohne, wenn ich immer wieder mit neuen Ideen um die Ecke komme.“ Der starke Trend mit fünf Siegen aus den letzen sechs Partien spricht dafür, dass die Ideen fruchten und die Umsetzung funktioniert. Auch während eines Spiels nimmt der 47-Jährige bei Bedarf Anpassungen vor. Im Heimspiel gegen Bochum beispielsweise reagierte er auf die spielerische Überlegenheit der Gäste in der ersten Hälfte mit der Umstellung von Raute auf Doppelsechs – sein Team bekam mehr Zugriff und machte aus einem glücklichen 1:1 ein verdientes 3:1.

Auch jüngst gegen Dresden hatte der Club in den ersten 45 Minuten massive Probleme gegen einen spielstarken und hoch pressenden Gegner. Diesmal wechselte Köllner innerhalb des Systems: Achter Eduard Löwen tauschte mit Zehner Kevin Möhwald. Löwen hatte zu Beginn etliche Fehler produziert, Möhwald sollte aus tieferer Position für Ballsicherheit sorgen und dem Team Verschnaufpausen verschaffen. Wieder kam der FCN besser ins Spiel, die Umstellung sei „voll aufgegangen“, findet Köllner. Voraussetzung für solche Wechsel ist die Flexibilität der einzelnen Spieler. „Wenn wir diese Option nicht hätten, wäre es schwer mit unserem Kader“, meint Köllner. Paradebeispiel dafür ist Youngster Löwen. Der 20-Jährige spielte bereits auf sieben verschiedenen Positionen. Er war Sechser, Achter, Zehner und zweite Spitze, verteidigte halblinks in der Vierer- sowie zentral und rechts in der Dreierkette. Meist machte Löwen seine Sache gut bis ordentlich, gegen Dresden war er jedoch arg fahrig. Köllner zeigt Verständnis: „Die Variabilität kommt nicht von ungefähr, da muss man auch das eine oder andere in Kauf nehmen. Wir brauchen Edu in bestimmten Phasen.“ Und in wechselnden Rollen.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen FC Heidenheim und FC Nürnberg ist am 29.10.2017, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream FCH FCN immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Heidenheim - FC Nürnberg online free October, 2017 - Information of the Bundesliga match between FC Heidenheim - FC Nürnberg will be play at October 29. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Heidenheim - FC Nürnberg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Heidenheim - FC Nürnberg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.