Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Bayer Leverkusen gegen VfL Wolfsburg im Livestream am 15.10.2017
Sonntag, 15. Oktober 2017

Für Jonas Boldt war eine Nachtschicht angesagt. Am Mittwoch um 1.30 Uhr europäischer Zeit spielte Chile in Brasilien. Und Bayers Manager war gespannt, ob Charles Aranguiz im entscheidenden WM-Qualifikationsmatch mitwirken würde. Schließlich hatte Leverkusens Antreiber elf Tage zuvor einen Faserriss in der Wade erlitten und Bayer 04 danach eine dreiwöchige Pause prognostiziert. Was Boldt in tiefster Nacht sah, gefiel ihm nicht: Aranguiz, der am Sonntag noch nicht beschwerdefrei war, stand dennoch bis zur Halbzeit auf dem Platz. Obwohl die Klub-Ärzte streng davon abgeraten hatten. Zudem agierte der Chilene nicht wie gewohnt. Wenige Sprints, geringer Aktionsradius – so wie man eben spielt, wenn man verletzt ist. Also ist man bei Bayer bedient. Boldt („Wir haben im Vorfeld alles gesagt, was es zu sagen gab“), der mit Spieler und Verband kommuniziert hatte, möchte nur noch auf die Rückkehr von Aranguiz, dessen Bericht und die Diagnose der Ärzte warten. „Wir müssen erst herausfinden, warum er ausgewechselt wurde“, sagt Trainer Heiko Herrlich.

Aranguiz hatte dies nach dem 0:3 mit „Müdigkeit“ begründet. Müdigkeit? Beim Stand von 0:0 im entscheidenden Spiel? Die Skepsis bei Bayer ist nachvollziehbar. Gegen Wolfsburg dürfte Aranguiz, der später auch von Schmerzen sprach, fehlen. Herrlich schließt einen Einsatz zwar nicht explizit aus, geht aber davon aus, dass Aranguiz nicht fit ist. „Wir hatten ihn sowieso für das Spiel am Sonntag nicht auf dem Schirm. Doch vielleicht sagen unsere Ärzte ja, wenn sie ihn sich angesehen haben: Er kann am Sonntag spielen.“ Doch der Trainer fügt an: „Das glaube ich eher nicht.“ Wie auch Rudi Völler, der sich einen Einsatz des Chilenen „nicht vorstellen“ kann. Am Ende wird es mit höchster Wahrscheinlichkeit heißen: Aranguiz: Für Chile fit genug – für Bayer nicht. Das ärgert den Sportdirektor. „Bis zu einem gewissen Punkt hat man Verständnis, aber …“, sagt der ehemalige DFB-Teamchef, der weiß: „Als Verein bist du da machtlos.“ Die Abstellungspflicht auch für verletzte Profis bleibt ein Streitpunkt. „Letztendlich ist der Spieler immer für sich selbst verantwortlich“, sagt Herrlich, der dennoch Aranguiz die Entscheidung über einen Einsatz am Sonntag abnehmen dürfte.

Für Andries Jonker war die Sache klar: Daniel Didavi oder Yunus Malli – im Spiel des Ex-Trainers gab es nur Platz für einen der beiden Wolfsburger Regisseure. In den vier Saisonspielen, die der VfL unter dem Niederländer absolvierte, stand das Kreativduo keine Sekunde gemeinsam auf dem Rasen. Viermal war Didavi für die Startelf nominiert, dreimal wurde er ausgetauscht – immer gegen Malli. Unter Martin Schmidt hat sich das Blatt gewendet: Malli, den der Trainer bestens aus Mainz kennt, verpasste in drei Partien keine Minute, Didavi hinge gen stand zweimal an der Seite seines Kollegen in der Startelf, wurde zweimal ausgewechselt und kam beim 2:2 in München von der Bank. Zwei bekennende Zehner, für die Schmidt, der nach drei Remis immer noch auf den ersten Dreier mit dem VfL wartet, die ideale Position finden muss. „Beide können gemeinsam auf den Platz“, sieht es Schmidt anders als Vorgänger Jonker, „es ist die Frage, wie wir spielen wollen.“

Deutlich wurde bislang jedoch eigentlich immer: Auf dem Flügel fühlen sich beide nicht sonderlich wohl, auf der Wunschposition kann aber im von Schmidt bevorzugten 4-2-3-1 immer nur einer spielen. Didavi machte dies bislang besser, ist mit drei Treffern und einer Vorlage der VfL-Topscorer, musste zuletzt gegen Mainz (1:1) jedoch nach einer halben Stunde für Malli auf den Flügel weichen – und wurde schließlich als Erster ausgewechselt. „Taktische Variabilität bringen beide mit“, sagt Schmidt, für den die Wünsche der Spieler eher zweitrangig sind. „Natürlich guckt man, wo sie am stärksten sind. Aber die Kabine ist kein Wunschkonzert. Manchmal muss ein Spieler auch im Dienst der Mannschaft eine Leistung erfüllen.“ Der Trainer ist überzeugt: „Wenn beide auf dem Platz sind, ist das für keinen Gegner eine schöne Geschichte.“ Ein Zehner oder zwei? Das sagen die Zahlen: Malli, der im vergangenen Winter aus Mainz kam, und Didavi standen bisher 603 Minuten lang gemeinsam auf dem Platz. Dem Deutsch-Türken gelang dabei weder ein Tor noch eine Vorlage. Didavi wiederum sorgte in dieser Zeit für zwei Tore und drei Assists. Mit beiden Regisseuren auf dem Rasen erzielte der VfL alle 75 Minuten ein Tor, nur mit Didavi alle 97 Minuten, nur mit Malli alle 126 Minuten. Kurioser Bestwert: In den 182 Minuten, in denen keiner der beiden Regisseure dabei war, traf Wolfsburg viermal – also rund alle 46 Minuten.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Bayer Leverkusen und VfL Wolfsburg ist am 15.10.2017, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream B04 WOB immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg online free September, 2017 - Information of the bundesliga match between Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg will be play at October 15. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.