Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
VfL Bochum gegen FC Heidenheim im Livestream am 17.09.2017
Sonntag, 17. September 2017

Das lange Warten auf der Bank hat sich gelohnt, auch wenn wegen der ausgiebigen Würdigung von Felix Bastians’ Fair Play in Darmstadt das Zweitligadebüt von VfL-Torwart Felix Dornebusch völlig aus dem Blickpunkt verschwand. Dabei hatte der 23-jährige Schlussmann den verletzten Manuel Riemann mit einer unaufgeregten Leistung bestens vertreten – und nach seinem Einsatz in der 1. DFB-Pokalrunde nun den zweiten Sieg in seinem zweiten Pflichtspiel gefeiert. Trainer Ismail Atalan, der vor der Partie keine Bedenken hatte, lobte die Präsenz und die Ruhe, mit der sein 1,93 Meter großer Torwart die Begegnung absolvierte. Auch in den sozialen Netzwerken begeisterten sich die Fans an Dornebuschs Leistung. Der hat nun Lunte gerochen und kündigt an, den Stammplatz zwischen den Pfosten für sich beanspruchen zu wollen: „Ich persönlich habe jetzt die Chance, mich und meine Qualität zu zeigen.“ Der nächste Einsatz ist schon sicher. Nach den beiden ersten Pflichtspielen auswärts folgt am Sonntag die nächste Premiere: Weil Riemann nach seinem Faserriss weiter pausieren muss, wird Dornebusch gegen Heidenheim erstmals ein Liga-Spiel im Ruhrstadion bestreiten. Die Chancen auf seinen dritten Sieg in Folge stehen gut, zuletzt gewann der VfL daheim 3:2 gegen Dresden.

Der 16. Dezember ist dem FCH wohl gerne in Erinnerung geblieben. Soeben hatte man sich 1:1 von 1860 München getrennt in der Gewissheit, auf dem vierten Tabellenplatz in die Winterpause zu gehen. Fragen nach dem potenziellen Aufstieg mussten sich die Heidenheimer gar gefallen lassen. Wenn man über Heidenheim und dessen Möglichkeit, irgendwann in der Bundesliga spielen zu können, sprach, wurde man plötzlich nicht mehr verwundert angeschaut oder belächelt. Die Mannschaft hatte positiv von sich reden gemacht. Frank Schmidt konnte Nachfragen zum Höhenflug wenig abgewinnen. Wie gerne würde sich der Trainer aktuell vermutlich über Fragen nach der Bundesliga ärgern, denn das Jahr 2017 hat ganz andere Fragen aufgeworfen. Es ist nicht nur der katastrophale Saisonstart mit vier Niederlagen in fünf Spielen und Platz 16. Bereits in der Rückrunde passten die Ergebnisse überhaupt nicht mehr, zwei Siege am Saisonende sorgten dafür, dass der FCH noch mit dem sechsten Platz abschloss. Das kaschierte das Gesamtbild, beim FCH war man mit diesem Ergebnis aber natürlich zufrieden.

Die Gesamtbilanz des Jahres aber – saisonübergreifend – zeigt einen gefährlichen Trend auf: Von den letzten 22 Spielen gewann der FCH nur fünf, verloren gingen satte zwölf Partien. Wenn man sich die nackten Zahlen anschaut, dann lässt das zumindest den Schluss zu, der aktuelle Fehlstart in die Saison scheint nichts mit der Systemumstellung vom bewährten 4-4-2 auf das 4-1-4-1 zu tun zu haben. Angesichts der Neuzugänge war die Umstellung ohnehin fast eine logische. Speziell im offensiven Bereich hat Schmidt eine Vielzahl an Akteuren. Maximilian Thiel, Kolja Pusch oder Nikola Dovedan sollten, gepaart mit dem vorhandenen Personal, für mehr Flexibilität sor gen. Den Trend aufzuhalten, ist noch nicht geschehen und ist vielleicht die schwierigste Aufgabe in Schmidts Amtszeit, die übrigens am Sonntag beim Auswärtsspiel in Bochum auf den Tag genau zehn Jahre andauert. Fortan ist er Stellvertreter von Bernhard Raab und zugleich Co-Trainer der U 19. Eine Konsequenz der sportlichen Talfahrt? Die Versetzung hat zumindest ein Geschmäckle. Unter der Bekanntgabe auf der FacebookSeite des Vereins schrieb gar ein User: „Pinocchio würde angesichts dieser offiziellen Pressemitteilung vor Neid erblassen.“ Der Vorstandsvorsitzende Holger Sanwald wird fortan wieder die Aufgaben Heidenfelders in der sportlichen Leitung übernehmen. Wenn es doch keinen direkten Zusammenhang zur Krise.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen VfL Bochum und FC Heidenheim ist am 17.09.2017, um 13:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream VFL FCH immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free VfL Bochum - FC Heidenheim online free September, 2017 - Information of the bundesliga match between VfL Bochum - FC Heidenheim will be play at September 17. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch VfL Bochum - FC Heidenheim online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch VfL Bochum - FC Heidenheim online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.