Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Paris St. Germain gegen FC Bayern München im Livestream am 27.09.2017
Mittwoch, 27. September 2017

Es ist der 1. Dezember 2012. Paris St. Germain verliert mit 1:2 in Nizza – trotz eines Tores von Zlatan Ibrahimovic. Der Verein rutscht in der Tabelle auf Rang 4 ab, steht plötzlich fünf Punkte hinter Spitzenreiter Lyon. Klubpräsident Nasser Al-Khelaifi sucht noch am Abend zusammen mit Manager Leonardo den „Mister“ auf. Sein Name: Carlo Ancelotti. Es geht um das drei Tage später anstehende Abschluss-Vorrunden-Spiel in der Champions League gegen den FC Porto in Paris. Beide Teams sind bereits für das Achtelfinale qualifiziert, es geht nur noch um den Gruppensieg. „Wenn du dieses Spiel nicht gewinnst, fliegst du“, sagt der katarische Klubpräsident zum italienischen Coach. In seinem Buch „Quiet Leadership“ erinnert sich der aktuelle Bayern-Coach: „Ich hatte kein Vertrauen mehr vom Verein, was meine Position unhaltbar machte – gerade in einem so langfristig angedachten Projekt. Ich sagte zu Leonardo, dass ich am Saisonende gehen werde.“ Und so kommt es auch. Im Mai 2013 ist Schluss für den Italiener, trotz der ersten Meisterschaft nach 19 Jahren für den Hauptstadtverein, wo er anderthalb Jahre zuvor angeheuert hatte. „Ich war traurig, Paris zu verlassen, weil ich zu den Spielern ein enges Verhältnis hatte, aber es war unmöglich zu bleiben“, schreibt Ancelotti in seinem Buch. Er wechselt zu Real, doch PSG will Ancelotti zunächst nicht aus seinem gültigen Vertrag entlassen; es folgt ein wochenlanges Gezerre um die Freigabe.

Al-Khelaifi und Ancelotti: Eine Männerfreundschaft sieht anders aus. Gut möglich, dass der Bayern-Coach deshalb bei seiner Rückkehr nach vier Jahren noch eine offene Rechnung sieht. In Paris hinterließ er durchaus ein Fundament, indem er Stars wie Ibrahimovic, Beckham, Lavezzi oder Thiago Silva in das Mannschaftsgefüge einbaute, gleichzeitig lokale Größen wie Camara, Armand oder Tiené bei Laune hielt und junge Spieler wie Verratti, Matuidi oder Lucas Moura förderte. Ancelotti betrieb Aufbauarbeit, auch weil er Anfang 2012 einen Verein vorfand, der von den professionellen Strukturen, wie er sie von anderen Arbeitsstellen kannte, weit entfernt war. So gab es 2012 nicht mal eine Küche oder ein Restaurant auf dem Klubgelände, wo die Spieler gemeinsam das Essen einnehmen konnten. „Der Verein war sehr unterschiedlich zu Milan oder Chelsea. PSG ähnelte den bescheidenen Vereinen aus meiner Anfangszeit als einem Klub mit globalen Ambitionen“, so der Trainer. Das ist heute ganz anders. PSG will Europa erobern, und da soll auch Bayern kein Stolperstein sein. Die Bilanz spricht für die Gastgeber: In drei Heimspielen gegen Bayern gelangen drei Siege, zuletzt traf man sich im September 2000 in Paris. Doch Rafinha sagt: „Sie haben gute Spieler, wir haben aber unsere Waffen.“ Nur welche werden zum Einsatz kommen? David Alaba (zuletzt Bänderriss) wird die Reise nach Frankreich mitmachen. Er trainierte am Samstag wieder mit der Mannschaft. Bei Thiago rechnet man mit der Rückkehr auf den Trainingsplatz am Montag; er litt zuletzt an einem Schlag auf die Hüfte. Wird er nach seiner Pause in Paris von Anfang an spielen? Mit James und Tolisso drängen zwei Kandidaten für die Startelf ebenfalls ins Team. Hinten könnte Niklas Süle der lachende Gewinner sein. Der Trainer ist jedenfalls derzeit von ihm mehr als angetan.

Anstoß für die Champions League Partie zwischen Paris St. Germain und FC Bayern München ist am 27.09.2017, um 20:45 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream PSG FCB immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Paris St. Germain - FC Bayern München online free September, 2017 - Information of the champions league match between Paris St. Germain - FC Bayern München will be play at September 27. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Paris St. Germain - FC Bayern München online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Paris St. Germain - FC Bayern München online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.