Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
MSV Duisburg gegen Holstein Kiel im Livestream am 22.09.2017
Freitag, 22. September 2017

Borys Tashchy brachte den MSV Duisburg drei Tage nach dem 1:6-Debakel gegen Nürnberg in Ingolstadt zurück in die Spur. Der Stürmer erzielte beim 2:2 gegen den FCI beide Tore für den Aufsteiger. Der Ukrainer, der nun vier Saisontore auf dem Konto hat, freute sich, dass sein Team beim Bundesliga-Absteiger ein Zeichen setzen konnte: „Es war schwierig, aber jeder Punkt für uns ist wichtig, um unser Ziel zu erreichen.“ So sieht es auch Trainer Ilia Gruev, der die Leistung in Ingolstadt als Beleg dafür sah, „dass wir auf dem richtigen Weg sind“. Auch ohne den am Spieltag erkrankten Mittelfeldregisseur Fabian Schnellhardt präsentierte sich der MSV als eine kompakte Einheit, die vor allem in der Defensive deutlich stabiler auftrat. Sieben ihrer acht Punkte sammelten die Zebras auf gegnerischen Plätzen ein – auch weil es dem Team derzeit leichter fällt, auf offensiv ausgerichtete Heimmannschaften zu reagieren. Am Freitag gegen Kiel im heimischen Stadion befürchtet Gruev nun, dass es mehr bedarf als einer guten Defensivarbeit: „Es wird deutlich mehr gefragt sein.“ So steht der MSV nun unter Zugzwang, selbst das Spiel zu machen und den ersten Heimsieg zu verbuchen.

Das 0:1 gegen St. Pauli war in mehrerer Hinsicht kein gewöhnliches Spiel. Zunächst war es vor der Partie zu einem Platzsturm einiger Kieler Ultras in Richtung Gästekurve gekommen. „Das hat uns als Mannschaft nicht groß beschäftigt“, fasste sich Rafael Czichos diesbezüglich kurz. Das Sportliche betreffend fand Kiel mit den tief stehenden und kompakt verteidigenden Gästen, die so das Kieler Offensivspiel unterbanden, eine ungewohnte Situation vor. „Man hat in dieser Liga halt nicht immer die Gelegenheit, die Räume zu bespielen und auszunutzen“, analysierte Alexander Mühling. Es habe kaum ein Durchkommen gegeben, drückte es der von St. Pauli an Kiel ausgeliehene Toptorjäger Marvin Ducksch (fünf Treffer) aus. Markus Anfang ordnete die Partie anschließend sachlich ein. „Wir haben uns nicht so viele Torchancen herausgespielt wie zuletzt“, so der Trainer, „aber ich muss die Mannschaft in Schutz nehmen. Wir sind Neuling in der Liga.“ Im Hinblick auf die kommenden Partien sah der Coach jedoch auch Positives in der ersten Heimniederlage: „Es ist gut, dass die Jungs kennenlernen, dass es kein Selbstläufer ist und wir nichts geschenkt bekommen.“

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen MSV Duisburg und Holstein Kiel ist am 22.09.2017, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream MSV KIEL immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free MSV Duisburg - Holstein Kiel online free September, 2017 - Information of the bundesliga match between MSV Duisburg - Holstein Kiel will be play at September 22. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch MSV Duisburg - Holstein Kiel online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch MSV Duisburg - Holstein Kiel online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.