Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Köln gegen Roter Stern Belgrad im Livestream am 28.09.2017
Donnerstag, 28. September 2017

Feines Gespür bewiesen die anwesenden rund 6500 Mitglieder des 1. FC Köln, als sie am vergangenen Montag während der Jahreshauptversammlung des nunmehr 100 000 Mitglieder zählenden Bundesligisten die leidgeprüften Profis mit stehenden Ovationen feierten. Es war Balsam auf die Seele der Spieler, die in den kommenden Wochen den Karren aus dem Dreck ziehen müssen – möglichst gemeinsam, im Schulterschluss mit den Fans. „Es hat die Jungs wirklich sehr gefreut“, berichtet Trainer Peter Stöger, den die Zuneigung nicht überraschte: „Es hat gutgetan. Aber es hat mich nicht überrascht. Die Leute erkennen, was hier passiert ist, und auch wenn es aktuell nicht so gut läuft, war die Unterstützung immer richtig gut.“ Auf die Atmosphäre im Stadion baut auch Milos Jojic. Der Kölner Mittelfeldakteur kennt Gegner Belgrad bestens, spielte für den Lokalrivalen Partizan und weiß um das Temperament, das mit den Roter-Stern-Anhängern mitunter auch gerne mal durchgeht: „Sie machen viel Stimmung“, weiß Jojic, „doch im Stadion sind mehr Kölner Fans, und die werden noch mehr Stimmung machen.“

Zwar ist das erste Europapokalspiel seit 25 Jahren ein Ereignis von großer Tragweite für die Stadt und die FC-Anhänger. Auch sieht Peter Stöger „einen anderen Wettbewerb“ – losgelöst von der Bundesliga wird aktuell allerdings nichts: „Es ist eine neue Möglichkeit, am Positiven zu arbeiten und das Selbstvertrauen weiter aufzubauen“, so Stöger, der mit Blickrichtung auf das Spiel gegen RB Leipzig am Sonntag sagt: „Ein Erfolgserlebnis würde uns guttun. Das ist der Ansatz für das Spiel gegen Belgrad.“ Der Gegner wurde vielfach analysiert, sowohl live als auch auf DVD, „sie dominieren ihre Liga und haben fußballerisch einiges anzubieten“, so der Trainer, der „eine technisch gute Mannschaft im 4-1-4-1 und voller Selbstvertrauen“ erwartet. Verzichten muss er nicht nur auf Jonas Hector: Auch Marcel Risse musste erneut eine KnieOperation über sich ergehen lassen, Angreifer Artjoms Rudnevs fehlt wegen eines Eingriffs an den Nasennebenhöhlen, Nikolas Nartey laboriert an einer Knieverletzung. In welcher Formation der FC antritt, ließ Stöger offen. Doch nach der zeitweise stabilen Vorstellung in Hannover (0:0) dürfte es bei der Fünferkette bleiben; um das spielerische Element zu erhöhen, könnte Jojic auf die Doppel- sechs rücken.

Anstoß für die Europa League Partie zwischen FC Köln und Roter Stern Belgrad ist am 28.09.2017, um 19:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream Köln Belgrad immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Köln - Roter Stern Belgrad online free September, 2017 - Information of the europa league match between FC Köln - Roter Stern Belgrad will be play at September 28. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Köln - Roter Stern Belgrad online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Köln - Roter Stern Belgrad online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.