Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
FC Heidenheim gegen SV Darmstadt im Livestream am 20.09.2017
Mittwoch, 20. September 2017

Eine nicht gerade erfolgreiche Aussprache mit den Fans unter der Woche hat für eine turbulente Woche in Heidenheim gesorgt. Hinzu kam die prekäre sportliche Situation. Der Rahmen für das zehnjährige Dienstjubiläum von Frank Schmidt hätte sicher würdevoller sein können, verdient gehabt hätte er es allemal. Schmidt selbst nennt es Schicksal, dass dieses besondere Datum in diese schwierige Phase fällt. Dabei wisse er, dass seine Mannschaft in der Bringschuld stehe. „Keiner hier sucht auch nach Alibis“. Die hat es dann beim VfL Bochum diesmal auch nicht gebraucht, denn nach zuletzt drei Niederlagen in Serie ist dem FCH ein 2:1-Erfolg gelungen. „Sich aufreiben, erzeugt auch mal Leistung. Das gehört im Fußball irgendwie dazu. So eine Situation kann auch Spaß machen, nämlich dann, wenn man sich herausarbeitet“, findet Schmidt auch Positives in der aktuellen Situation. Den ersten Schritt in diese Richtung sind er und seine Mannschaft gegangen. Dank des Sieges konnte Schmidt sein Dienstjubiläum also dann doch noch genießen. Mitverantwortlich waren vor allem zwei Akteure: Nikola Dovedan, der beide Tore vorbereitete, und Mathias Wittek, der den Siegtreffer erzielte. Letzterer spielte diesmal auf der Sechs, weil Innenverteidiger Kevin Kraus nach seinem Kreuzbandriss erstmals wieder in der Startelf stand.

Mit zehn Punkten aus vier Spielen gelang dem SV Darmstadt 98 ein nahezu perfekter Saisonstart. Die Niederlage vergangene Woche in den Schlussminuten gegen den VfL Bochum und der zweimalige Rückstand gegen Arminia Bielefeld hinterließen dann den Eindruck, dass sich die ersten Fahrlässigkeiten in dieser Saison einschleichen würden. Dem aber wusste der BundesligaAbsteiger etwas entgegenzusetzen. Mit viel Kampf, Wille und der nötigen Entschlossenheit vor dem Tor drehte das Team von Trainer Torsten Frings die Partie. „Die zweite Halbzeit war unser wahres Gesicht“, sagt Kapitän Aytac Sulu. Ähnlich sieht es Kevin Großkreutz, der seinen starken Auftritt mit einem Doppelpack krönte: „So, wie wir in der zweiten Hälfte gespielt haben, sollten wir immer spielen.“ Durch das 4:3 zieht Darmstadt mit dem Tabellenführer aus Kiel gleich. Nur aufgrund der weniger erzielten Tore müssen sich die Lilien mit Rang zwei zufriedengeben. Schon am Mittwoch aber können Frings und Co. in Heidenheim nachlegen und die Ligaspitze angreifen.

Selbstvertrauen dürfte aufgrund des eindrucksvollen Comeback-Sieges genügend im Gepäck sein. Denn: Gerade von den jüngsten Rückschlägen und Rückständen ließ sich Darmstadt nicht beunruhigen. Im Gegenteil: Das Team setzte nun ein Zeichen der Stärke. Schwächen offenbarte die Mannschaft allerdings in der Defensive. „Wir müssen gegen Heidenheim die Fehler abstellen“, betont Großkreutz, „die drei Gegentore waren unnötig – das darf uns nicht passieren.“ Zu einfach kamen Bochum und Bielefeld zu ihren Treffern. „Da sollten wir uns mal hinterfragen“, findet Sulu, der trotzdem das Positive mitnimmt: „Wir haben gezeigt, dass uns ein Gegentor nicht das Genick bricht.“ Man merkt, Trainer Frings und seine Mannschaft sind mental gefestigt und sich ihrer Qualitäten bewusst. Sulu sagt sogar: „Wir können noch stärker werden, als wir jetzt schon sind.“ Dafür brauche es phasenweise eine bessere Abstimmung und eine gute Kombination aus kurzen Pässen und langen Bällen. Und mehr Aufmerksamkeit in der Abwehr. Dann nämlich, glaubt Sulu, „können wir jeden schlagen, das hat man gesehen“. An Selbstbewusstsein mangelt es dem Absteiger nach diesem Sieg gewiss nicht.

Anstoß für die 2.Bundesliga Partie zwischen FC Heidenheim und SV Darmstadt ist am 20.09.2017, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream FCH SVD immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free FC Heidenheim - SV Darmstadt online free September, 2017 - Information of the bundesliga match between FC Heidenheim - SV Darmstadt will be play at September 19. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch FC Heidenheim - SV Darmstadt online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch FC Heidenheim - SV Darmstadt online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.