Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund im Livestream am 19.08.2017
Samstag, 19. August 2017

Nach zwei Tagen zwischen Hoffen und Bangen hat der VfL Wolfsburg nun Klarheit: 20-Millionen-Euro-Neuzugang John Anthony Brooks hat sich im Pokalspiel in Norderstedt (1:0) einen Sehnenanriss im Oberschenkel zugezogen. Rund ein Vierteljahr müssen die Niedersachsen ohne ihren Königstransfer auskommen. Wolfsburg steht kurz vor dem Start in der Bundesliga „unter Schock“, sagt Sportdirektor Olaf Rebbe. „Das ist für uns ein Schlag ins Kontor.“ Der Manager gerät zwei Wochen vor Ende der Transferfrist unter Druck – Ersatz in der Innenverteidigung muss schleunigst her. Denn: Brooks ist längst nicht das alleinige Sorgenkind. Die Rückkehr von Jeffrey Bruma, der im März am Knie operiert wurde, ist noch nicht in Sicht. Der Niederländer sprach zuletzt selbst von Problemen am Knorpel und der nur schwer aufzubringenden Geduld, an Mannschaftstraining ist für ihn noch nicht zu denken. Bleiben also erst einmal nur Robin Knoche, der mit 25 Jahren zum Abwehrchef aufsteigt (Rebbe: „Robin nimmt die Verantwortung, die ihm jetzt übertragen wird, an“) und der 19-jährige Neuzugang Felix Uduokhai.

Ein hochtalentierter Linksfuß, der jedoch gerade einmal über die Erfahrung aus 21 Zweitligaspielen bei 1860 München verfügt. Dahinter hat sich mit Paul Jaeckel (19) ein weiteres Talent in den Vordergrund gespielt, das entstandene Erfahrungsloch kann aber auch er logischerweise nicht schließen. Also muss Rebbe ran. Nicht nur auf dem offensiven Flügel, wo sich das Bemühen um Malcolm aus Bordeaux fast schon wie erwartet kompliziert gestaltet, sondern auch im Abwehrzentrum. Ein Name, der direkt auf dem Zettel steht, ist Naldo. Der Ex-Wolfsburger in Diensten von Schalke ist immer noch eng verbunden mit dem VfL. Allerdings: Der 34-jährige DeutschBrasilianer wechselte vor einem Jahr ablösefrei nach Gelsenkirchen und ließe die Niedersachsen zwangsläufig in eine finanzielle Zwickmühle stürzen. Und: Nach Medien-Informationen besteht bei S04-Manager Christian Heidel keinerlei Bereitschaft, den Routinier ziehen zu lassen. Anders ist die Lage bei Neven Subotic. Dem Dortmunder würden keine Steine in den Weg gelegt werden. Der 28-Jährige hat die komplette Vorbereitung beim BVB absolviert – und könnte direkt loslegen.

Anstoß für die Partie zwischen VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund ist am 19.08.2017, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream WOB BVB immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund online free August, 2017 - Information of the bundesliga match between VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund will be play at August 19. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.