Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Mönchengladbach gegen FC Köln im Livestream am 20.08.2017
Sonntag, 20. August 2017

Reichlich Highlights hatte die vergangene Saison für Ibrahima Traoré nicht zu bieten. Das lag vor allem an zwei Verletzungen, die ihn insgesamt fast sechs Monate außer Gefecht setzten, wodurch der Guineer über die Hälfte der Pflichtspiele verpasste. An das letzte Derby, im April in Köln, allerdings erinnert sich Traoré nur allzu gerne: Einwechslung nach 54 Minuten, Sekunden später Torschütze zur 2:1-Führung, am Ende ein 3:2-Sieg – und alles direkt nach einer monatelangen Zwangspause (Sehnenoperation im Leistenbereich). „Ein schöner Moment“, sagt Traoré, „aber das ist Vergangenheit. Jetzt zählt der Sonntag.“ Bereit für Köln ist er, das hat sein starker Auftritt in der ersten DFB-Pokalrunde bei RW Essen (2:1) gezeigt. Traoré leitete mit einem feinen Solo nicht nur den Siegtreffer ein, sondern war mit seinen Tempodribblings über die Außenbahn immer wieder gefährlich. Diese Qualität, quasi aus dem Stand heraus Eins-gegen-eins-Situationen zu lösen und direkt volle Fahrt aufzunehmen, dürfte ihn auch für Köln unverzichtbar machen.

Es wird darum gehen, eine gut organisierte Mannschaft in Bewegung zu bringen, die Struktur aufzubrechen. Ein Fall für Traoré. „Mein Spiel“, sagt er, „wird besser und besser. Die harte Arbeit in der Vorbereitung zahlt sich aus.“ Um sich gleich zum Start topfit zu präsentieren, hatte sich Traoré mit Kumpel Thorgan Hazard ei nen Privattrainer genommen, der das Duo im gemeinsamen Urlaub körperlich in Schuss brachte. Auch Hazard fehlte den Großteil der Rückrunde verletzungsbedingt. Beiden schenkte Hecking in Essen das Vertrauen – keine Selbstverständlichkeit angesichts der Konkurrenz auf beiden Flügeln. Patrick Herrmann, Jonas Hofmann und Fabian Johnson mussten sich zum Pflichtspielstart mit der Rolle als Einwechselspieler zufriedengeben. Der aus Freiburg geholte Vincenzo Grifo, immerhin einer der Top-Scorer der vergangenen Bundesligasaison, kam gar nicht zum Einsatz. Doch das Thema Konkurrenzkampf will Traoré nicht zu hoch hängen. „Wir sind alle bereit für Köln, jeder Einzelne bei uns ist für Sonntag hochmotiviert“, versichert er und nennt die Zielsetzung: „Ein Sieg zum Start ist wichtig für den Kopf, gerade wenn man dann noch so ein Spiel wie das Derby für sich entscheiden kann.“

Anstoß für die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und FC Köln ist am 20.08.2017, um 18:00 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream BMG FCK immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Mönchengladbach - FC Köln online free August, 2017 - Information of the bundesliga match between Mönchengladbach - FC Köln will be play at August 20. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Mönchengladbach - FC Köln online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Mönchengladbach - FC Köln online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.