Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Eintracht Frankfurt gegen VfL Wolfsburg im Livestream am 26.08.2017
Samstag, 26. August 2017

Kevin-Prince Boateng und Sebastien Haller – das neue Sturmduo der Eintracht klingt wie das Versprechen auf eine bessere Zukunft. Nur vier Klubs erzielten 2016/17 weniger Tore als Frankfurt (36), ein Manko, das die beiden Neuzugänge beheben sollen. Haller markierte vergangene Saison 13 Treffer für den FC Utrecht, Boateng schoss zehn Tore für Las Palmas. Nach nur einer Trainingseinheit mit seiner neuen Mannschaft kam Boateng beim 0:0 in Freiburg erwartungsgemäß nur von der Bank; gegen Wolfsburg könnte er allerdings den schwachen Daichi Kamada ersetzen und an Hallers Seite in der Startelf stehen. Im Breisgau baute Niko Kovac auf eine 3-5-2-Formation mit zwei echten Spitzen, einem Sechser und zwei Achtern, gegen den Ball wurde daraus ein 5-3-2 – der kompakte Block aus acht Defensivspielern stellte ein kaum zu überwindendes Bollwerk dar. Da der Sportclub die Dreierkette mit drei Offensivspielern anlief, setzte die Eintracht zwecks Risiko-Minimierung weniger auf einen gepflegten Spielaufbau, sondern vielmehr auf lange Bälle in Richtung Haller.

Mit seiner physischen Stärke und Größe von 1,90 Metern ist der 23-Jährige prädestiniert, um diese Bälle per Kopf weiterzuleiten, zu halten und zu verteilen oder sich direkt im Einsgegen-eins durchzusetzen. „Sebastien gewinnt die Zweikämpfe in der Luft, ist am Boden ballsicher und kaum wegzustemmen. Zu meiner Zeit in Hamburg spielte noch Tony Yeboah, den konnte man nicht mal mit einem Bulldozer wegschieben. Das Gefühl habe ich bei ihm auch. Wichtig ist, dass die anderen Spieler nachrücken können, denn wenn man vorne den Ball nicht sichern kann, geht es sofort in die Rückwärtsbewegung“, erklärt Kovac. Boateng, ein 1,86 Meter großes Kraftpaket, verstärkt die Wucht im Angriff und soll als „Aggressive Leader“ Präsenz zeigen. Spannend bleibt die Frage, was passiert, wenn Kovac das System umstellt. Der Coach legt viel Wert auf Unberechenbarkeit, das 3-5-2 ist nicht in Stein gemeißelt. Am 32. Spieltag der letzten Saison setzte er dem 4-2-3-1 der Wölfe ein 4-3-3 entgegen. Ein Gedanke, der dahinter stecken könnte: Gegen eine Spitze (Mario Gomez) benötigt man nicht drei Verteidiger im Zentrum. In einem 4-3-3, aber auch in einem 3-4-3 könnten Boateng sowie Mijat Gacinovic als hängende Spitzen Wandstürmer Haller flankieren. Branimir Hrgota, vor allem aber Luka Jovic, mit dessen Arbeit gegen den Ball Kovac unzufrieden ist, haben es im Kampf um die Plätze schwer. Gespannt sein darf man auch darauf, wie die Eintracht damit zurechtkommt, dass sie voraussichtlich mehr Ballbesitz haben wird als in Freiburg. „Wir haben dem Gegner bewusst den Ball gegeben und versucht, unser Heil im Umschaltspiel zu finden“, sagt Kovac. Der Coach weiß aber auch: „Wir spielen zu Hause anders als auswärts.“ Vermutlich wird seine Elf den VfL verstärkt hoch pressen, um möglichst weit in der gegnerischen Hälfte den Ball zu erobern. Falls Wolfsburg dann auf lange Schläge in Richtung Gomez setzt, kommt es darauf an, auch defensiv die zweiten Bälle zu gewinnen – eine Aufgabe, die wie geschaffen ist für eine Kämpfernatur wie Gelson Fernandes.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Eintracht Frankfurt und VfL Wolfsburg ist am 26.08.2017, um 15:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream SGE WOB immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg online free August, 2017 - Information of the bundesliga match between Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg will be play at August 26. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.