Willkommen auf www.bundesliga-livestream.de
Borussia Dortmund gegen Hertha BSC im Livestream am 26.08.2017
Samstag, 26. August 2017

Als Sportdirektor, vorher Manager, von Borussia Dortmund geht Michael Zorc gerade in seine Jubiläumssaison, es ist jetzt schon die zwanzigste. Neunmal seit 1998 besaß der BVB die Zulassung zur Champions League – aber nicht einmal repräsentierte Zorc seinen Arbeitgeber bei der Auslosung in Monaco oder am UEFA-Sitz in Nyon. Ausgerechnet an diesem Donnerstag kommt es nun zu seiner Premiere. Wenn der Ur-Dortmunder plötzlich mit seinen Gewohnheiten bricht und Hans-Joachim Watzke als Vorsitzenden der Geschäftsführung ins Grimaldi- Forum nach Monaco begleitet, soll das aber offiziell keinen unmittelbaren dienstlichen Verpflichtungen geschuldet sein. „Der einzige Grund dafür ist die Auslosung“, versichert Zorc, „ich wollte einfach mal mit.“ Seine Anwesenheit stehe nicht im Kontext jenes Wechsels, der Fußball-Europa seit mehre ren Wochen in Atem hält: Schnappt sich der FC Barcelona BVB-Juwel Ousmane Dembelé doch noch? Für die zweithöchste jemals im Fußball bezahlte Ablöse? Die Entscheidung naht. Und sie könnte bei der Vollversammlung der kontinentalen Fußball-Oberhäupter im Fürstentum Monaco fallen. Watzke beziffert die TransferWahrscheinlichkeit weiter mit „etwas unter 50 Prozent“. Barcelona hat sein erstes Angebot – 80 Millionen Euro Garantie, 25 Millionen Euro Prämien – einmal „leicht aufgebessert“. Das war vor einer Woche, „und von da an hat es nichts mehr gegeben“, sagt der BVB-Boss.

Weder märchenhafte neue Offerten noch den Besuch von Sonderbotschaftern mit dem Auftrag, die harte, kompromisslose Haltung des aktuellen Bundesliga-Spitzenreiters aufzuweichen. Mit Spannung wartet Watzke nun darauf, ob in Monaco mit Barca- Präsident Josep Maria Bartomeu ein Treffen auf höchster diplomatischer Ebene stattfinden wird. Bisher wurde nach Medien-Informationen kein Gespräch zwischen den beiden Fußball-Führern im Rahmen der Auslosung verabredet. Auf Nachfrage bekräftigte Watzke am Mittwoch, dass er weiter nicht den geringsten Verhandlungsspielraum sieht: Um die Verpflichtung Dembelés als Neymar-Nachfolger zu realisieren, hat Barcelona keine Wahl. „Wir haben unsere Vorstellungen deutlich formuliert“, sagt Zorc, „entweder Barcelona erfüllt sie oder nicht.“ Watzke hat die Linie der Borussia vorgegeben und weicht keinen Millimeter davon ab. In Barcelona habe man mittlerweile begriffen, „dass wir ernst nehmen, was wir sagen“, betont er, „sie brauchen uns keine weiteren Angebote machen“. Bartomeu muss bis zum Wochenende ein AblösePaket von rund 140 Millionen Euro abnicken. Dann endet die Frist, viel früher als die Transferperiode, die in Deutschland noch bis zum 31. August läuft. Um 18 Uhr beginnt am Donnerstag die halbstündige Auslosungs- zeremonie in Monaco. Viel Zeit, um den Dembelé-Knoten zu lösen, bleibt anschließend nicht: Watzke fliegt noch am Abend zurück. Schon am Freitagmittag wartet mit der Bilanz-Pressekonferenz der nächste wichtige Termin auf ihn. Im Signal-Iduna-Park wird er dann bekanntgeben, ob der BVB bereits im Geschäftsjahr 2016/17 die Umsatz-Schallmauer von 400 Millionen Euro durchbrochen hat (Vorsaison: 376,3 Millionen Euro). Zuletzt hatte Watzke einen Umsatz dieser Größenordnung erst für 2019 in Aussicht gestellt. Seit der Saison 2010/11 erwirtschaftet Dortmund wieder Gewinne, zusammengerechnet 131 Millionen Euro. Die BVB-Aktie setzt ihren Steilflug fort; am Mittwoch erreichte sie den höchsten Stand seit 2001.

Anstoß für die Bundesliga Partie zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC ist am 26.08.2017, um 18:30 Uhr. Wir sind gespannt wie dieses Spiel ausgehen wird. Hoffentlich wird es spannend und beide Mannschaften können zeigen, wer der Bessere von Beiden ist! Ihr seid Fussball Fans und wollt dieses Fußball Spiel live, kostenlos und legal verfolgen? Dann seid ihr hier genau richtig! Es gibt zahlreiche Live Streams im Internet, wo man sich das Spiel per online TV Übertragung ansehen kann.

Bester Livestream (Qualitativ hochwertig, Registrierung erforderlich) Livestream Liveticker Liveradio Highlights Live Stream BVB BSC immer kurz vor und während der Live Übertragung aktualisiert. Sollten die Livestreams stocken, so hilft ein Neuladen der Livestream-Seite. Ansonsten den nächsten Live Stream nutzen. Highlights werden während oder kurz nach der Partie eingetragen.


Watch free Borussia Dortmund - Hertha BSC online free August, 2017 - Information of the bundesliga match between Borussia Dortmund - Hertha BSC will be play at August 26. We hope The fans of both team can enjoy with the live score preview, recaps and highlights here. So where can i watch Borussia Dortmund - Hertha BSC online video streaming free / live stream? here you can watch this match on these sites. Source Video from Justin TV, Ustream, P2P,Sopcast,bwin,bet365 and no survey. So stay tune in this site for enjoy and watch Borussia Dortmund - Hertha BSC online stream.

 
Bundesliga Live Stream © 2016 - Some rights reserved.